C5 US-Scheinwerfer Eintragung

C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 17.11.17, 15:15

Hallo hier im Forum!!
Bin neu dazu gekommen da ich mir einen langen Traum erfüllt hab und mir eine US- C5 gegönnt habe.
Umrüstung ist an sich kein Problem aber jetzt happerts an den Frontscheinwerfern.
Meine Frage: gibts dafür ein Gutachten und Ausnahmegenehmigung oder muss ich EU-Scheinwerfer besorgen?
Die nicht leicht zu beschaffen sind und ausserdem verdammt teuer.
Vielleicht hat jemand eine Antwort oder Lösung für mich.
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon andree » 17.11.17, 15:53

Du brauchst EU-Scheinwerfer!
Hab auch lange gesucht, bis ich welche gefunden habe.
Aber geht nicht anders.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 524
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 17.11.17, 18:49

Hi,
schnelle Antwort.
Hab hier ne Seite wo Gutachten für C5 für Scheinwerfer angeboten werden.
Oder ist das ein Fehler?
https://www.abgasdatenbank.com/lichttec ... index.html
1580
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon andree » 17.11.17, 20:09

Hmm, interessant !
Dass es so etwas legal bei der C5 möglich sein soll höre ich zum ersten mal...

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 524
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon J.M.G. » 17.11.17, 20:39

D1S H9 bei der C5?!? In Originalscheinwerfern? Ähm?
J.M.G.
 
Beiträge: 545
Registriert: 11.08.13, 13:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7, '14, rot

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 17.11.17, 20:53

Dann wahrscheinlich ein Listenfehler!
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon dersuchende » 17.11.17, 21:54

andree hat geschrieben:Du brauchst EU-Scheinwerfer!
Hab auch lange gesucht, bis ich welche gefunden habe.
Aber geht nicht anders.

Gruß André


Zumindest bei der Vollabnahme.
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 8716
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon andree » 17.11.17, 22:24

Auch beim normalen TÜV hab ich damals keinen Stempel bekommen wegen der US Scheinwerfer.
Musste damals viel Telefonieren und weit fahren um an einen TÜV Prüfer zu finden, der ein Auge zugedrückt hat.
Dann hab ich aber nach EU Scheinwerfern gesucht, um mir das Theater zu ersparen.

Gruß André
LS 7 powerd by CCRP Bild
Benutzeravatar
andree
 
Beiträge: 524
Registriert: 15.09.13, 19:14
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 LS7 Convertible MN6

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon dersuchende » 17.11.17, 22:40

Hatte mit amerikanischen Teelichtern noch nie Probleme beim TÜV, André. [smilie=pardon.gif]
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 8716
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 17.11.17, 23:09

Wo is`n der TÜV? Wie heißt der?
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon dersuchende » 17.11.17, 23:23

Das waren in den letzten 8 Jahren 3 verschiedene.
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 8716
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon Molle » 18.11.17, 09:24

Die Gutachten aus der "Abgasdatenbank" der DEKRA wurden zurückgezogen für die SW der C5.
Es handelt sich um einen Fehler.
Einigen Fahrzeugen sind die Betriebserlaubnisse zurückgezogen worden.
Das hat bundesweit Schlagzeilen gemacht.
Seit dieser Zeit müssen vor der Beantragung eines Gutachtens für Abgas oder Licht,erst Fotos davon eingesendet werden.
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1199
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 18.11.17, 10:58

Und was würdest Du mir raten wegen der Zulassung?
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon Bajuffe » 18.11.17, 13:27

Schau mal bei Ebay der Nachbarländer, da sind sie viel Günstiger wie hier!
Selbst in China bekommst du die mit E-Prüfzeichen für unter 100 Euro, ich hab erst einen gekauft aus Italien (ebay.it) für 80 Euro ! Und es ist genau der gleiche wie ich vorher hatte (wegen Steinschlag erneuert) auch auf Ebay.uk sind sie 1000 mal günstiger wie hier bei uns!
Bajuffe
 
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.17, 19:34

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon diddiyo » 18.11.17, 20:47

hab dieses kit bei mir drin und keine probleme in bezug auf tüv/zulassung zu vermelden.

wenn ichs nochmal machen müsste würde ich mir aber direkt "ordentliche" scheinwerfer kaufen. die stock scheinwerfer, egal ob EU oder US, sind einfach grottenschlecht.
Bis dann,
Stefan

Bild
Benutzeravatar
diddiyo
 
Beiträge: 1014
Registriert: 11.07.13, 22:14
Wohnort: bei Hamburg
Fahrzeug: C5Z06, 2003

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 26.11.17, 16:08

Hi, war länger nicht online.
Danke für die Lösungsvorschläge.
Aber ich habe eine andere Lösung für mich gefunden.
Ein bisschen was kreatives seht her:
15961595
Nur noch der TÜV muss sein ok geben.
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon Peter/Hamburg » 26.11.17, 16:21

Moin,
interessant..... was hast du genau gemacht?
Ein Clubkollege will-muss auch noch umrüsten.
Benutzeravatar
Peter/Hamburg
 
Beiträge: 440
Bilder: 0
Registriert: 16.07.13, 14:15
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 Convertible

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon dersuchende » 26.11.17, 16:31

Sieht nicht verkehrt aus, Malermeister Böhm. Gib doch bitte mal etwas mehr Info.

Gruß, André
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 8716
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon malemir » 26.11.17, 16:34

Gebastelt. Kannst mir deine E-mail Adresse per PN senden dann kann ich die Bilder schicken.
Würden den Speicher hier sprengen.
malemir
 
Beiträge: 11
Bilder: 7
Registriert: 17.11.17, 15:02

Re: C5 US-Scheinwerfer Eintragung

Beitragvon dersuchende » 26.11.17, 16:49

Die Emailfunktion findest du auf meinem Profil, Pinselquäler. [smilie=biggrin.gif] Kannst die Bilder aber auch hiermit ganz einfach selber verkleinern.

>>>klickk <<< Is nix Versautes [smilie=dirol.gif]
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 8716
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Nächste

Zurück zu C5 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste