Messung c7 z vs c6 zr1

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 10:12

Dirk,

das Diagramm 270-280 km/h ist doch eine Replik auf das im CF diskutierte Thema. Lass es dir vom Menderez gesagt sein, eine C7 Z06 ist in jedem Fall langsamer als eine C6 ZR1.
Und eine 1,85 s fährt die selbst mit voller Werksleistung nicht bei 2 Personen plus Gepäck [smilie=laugh2.gif]

Hier fährt eine Serien Z06 etwa 2,7 s (nach PDR ~ 169-175 mph incl. Voreilung) im 5. Gang. Im 6. Gang ist sie dann schon über 3 s und in dem anderen Lauf, wo alles heißer ist, hat sie selbst im 5. Gang etwa 3,5 s.

In deinem Forum gibt es noch nicht einmal eine Hand voll User, die im Stande sind, die oben geposteten Messwerte auch nur annähernd einzuordnen und Du und dieser Nevadarocks schon garnicht !


Gruß Menderez
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon NevadaRocks » 16.02.16, 13:15

@ Roger

Der Unterschied zwischen Dirk, mir und dir Roger ist, daß wir sowohl einen Beruf, ein Leben sowie Spass an unseren Vetten oder anderen Fahrzeugen haben und diese auch tatsächlich fahren können, während Du nur ein feuchtes Höschen bei Zahlen bekommst aber nie in den Genuss und der Freude eines Sportwagens gekommen bist oder kommen wirst, weil Hartz IV nun mal nicht genügend abwirft.

Was musst Du für einen Geltungsdrang haben und wie frustriert musst Du sein, Dich zigfach in Foren anzumelden um deinen theoretischen Müll los zu werden und dennoch nimmt Dich keine ernst. [smilie=dirol.gif]
Zuletzt geändert von NevadaRocks am 16.02.16, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
NevadaRocks
 
Beiträge: 1474
Registriert: 30.10.14, 23:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2012 C6 Z06 Centennial+Ultra Performance Package

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Sledge Hammer » 16.02.16, 13:27

Wieso können sich solche Kasper hier überhaupt anmelden. Ich schreibe es nochmals : Corvette Brief einscannen und zum Admin. Dann erst zulassen! [smilie=smoke.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3118
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 13:57

Matthias,
du redest viel dummes Zeug wenn der Tag lang ist, aber egal [smilie=laugh2.gif]


Der Dirk kommt hier mit einer Messung rüber und keiner von euch interpretiert mal die Messwerte ? Im anderen thread redet man über die Callaway C7 Z06 und alleine die Zeitspanne von 60 mph zur 1/4 Meile und der trap speed (Werksangaben) zeigt doch, wie das Teil einzuordnen ist.


Beste Grüße
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon NevadaRocks » 16.02.16, 14:05

Menderes hat geschrieben:Matthias,
du redest viel dummes Zeug wenn der Tag lang ist, aber egal [smilie=laugh2.gif]


Oups...da hab ich wohl ins Schwarze getroffen
Benutzeravatar
NevadaRocks
 
Beiträge: 1474
Registriert: 30.10.14, 23:19
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2012 C6 Z06 Centennial+Ultra Performance Package

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon peterC6LS3 » 16.02.16, 15:24

90% der User interessieren doch solche Werte eh nicht da sie die Autos gar nicht besitzen und irgendwelche errechneten Werte oder Spekulationen bringen auch keinem was...

Und wenn die C7 Z06 langsamer ist als eine ZR1 ist es doch auch völlig egal - hauptsache schneller als eine C6 Z06... vielleicht folgt ja noch eine C7 ZR1?

Die C7 Basis muss ja auch nur mehr Bums haben als die C6 Basis und nicht mehr als die C6 Z06 - da beschwert sich doch auch keiner?

Bei Audi muss auch der neue RS4 "besser" sein als der alte RS4 und nicht als der alte RS6...
EX - C6 LS3 EU 4LT Z51 - DTS Fächer + Borla Stinger + K&N Intake - optimiert by CCRP
Benutzeravatar
peterC6LS3
 
Beiträge: 1705
Bilder: 12
Registriert: 27.01.14, 16:50
Wohnort: Linz / Österreich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3 4LT 2008 black

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon LaRassa » 16.02.16, 15:58

Ist mir ja normalerweise Wurst......aber eine ZR1 muss sich schon strecken um diese Werte zu erreichen...von einer Serien oder leicht modifizierten C6 Z06 ganz zu schweigen.

Die Werte sind auch nicht bewusst gemessen sondern das Resultat von einer Stunde AB ballern.

Oder liege ich da falsch !!!


270-280 und 200-250 mehr war auf Grund des Verkehrs nicht möglich.......
Dateianhänge
IMG_3892.JPG
IMG_3893.JPG
LaRassa
 
Beiträge: 1108
Registriert: 12.07.13, 12:05
Geschlecht: Männlich

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Badboy1306 » 16.02.16, 16:09

Ja Roger , du hast eben. Doch nicht so die Ahnung [smilie=rofl.gif] danke Thomas. , jetz ist roher irritiert [smilie=dash2.gif] Merke dir eines , was ich behaupte hat Hand und Fuß , ich bin mit Thomas öfter mitgefahren , und sage nur eines , wer behautet von den ganz schlauen ne Serien ls3 schafft sogar ne z , der sollte sich mal mit seinem Psychologen ernsthaft unterhalten. [smilie=laugh2.gif] Roger. Bis genau 7 Uhr kannst du noch was schreiben lach gerne , dann bist du für immer hier weg [smilie=bye.gif]
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8648
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Micha » 16.02.16, 17:00

Badboy1306 hat geschrieben:Ja Roger , du hast eben. Doch nicht so die Ahnung [smilie=rofl.gif] danke Thomas. , jetz ist roher irritiert [smilie=dash2.gif] Merke dir eines , was ich behaupte hat Hand und Fuß , ich bin mit Thomas öfter mitgefahren , und sage nur eines , wer behautet von den ganz schlauen ne Serien ls3 schafft sogar ne z , der sollte sich mal mit seinem Psychologen ernsthaft unterhalten. [smilie=laugh2.gif] Roger. Bis genau 7 Uhr kannst du noch was schreiben lach gerne , dann bist du für immer hier weg [smilie=bye.gif]


Meine LS 2 ist also chancenlos Dirk???

Wie gesagt,, Ich wäre jederzeit mit dem schlechtesten der Werte mehr als zufrieden :)
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1344
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 17:43

Grüße dich Thoma (LaRassa),

ich habe leider im Moment keine Zeit zu schreiben , eventuell nach 18 Uhr nochmal kurz !

Schade an sich, dass wir beide uns nicht mal vernünftig austauschen können.
Ich bin sehr überrascht , dass eine Serien C7 Z06 mit A8 in 5,1-5,2 s von 200-250 rennen kann.
Ein Serien Auto wiegt mindestens 1600 kg plus 2 Fahrer und Gepäck , und dann solche Zeiten manoman !!!

Horst Auto berechne ich 200-250 km/h recht genau und ebenso 300-320 wie auch alle anderen Bereiche.
Der hat echte 650 PS nach Din , ist zwar ein paar kg schwerer aber wenn du in 2 s aus dem 5. Gang von 200 auf 220 km/h beschleunigst , macht mich das schon sehr nachdenklich. Vor allem wenn ich höre, dass du die Werte beim 1 h auf der Autobahnballern schaffst

Wie gesagt man kann diese Werte mathematisch /physikalisch herleiten selbst wenn ich unter günstiger Aero den cW schätze.


Was hast du denn 200-220 und 240-250 oder 250-260 best case

Gruß
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon LaRassa » 16.02.16, 18:13

Nur damit es auch Spaß macht.......

Alles Korrigiert

200-220 1,64

240-250 1,12

250-260 1,68

Alles aus einer Messung raus und nicht speziell diese Geschwindigkeiten gefahren um zu messen.........
LaRassa
 
Beiträge: 1108
Registriert: 12.07.13, 12:05
Geschlecht: Männlich

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Badboy1306 » 16.02.16, 18:46

So und hier mal die Messung. Von einer gemachten zr1 mit Drehzahlen Erhöhung. Und ohne Schalterhalle im 5 Gang Leute und das sind hier Fakten und keine. Spinnerei
Dateianhänge
image.jpeg
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8648
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 18:47

Ich bin geflasht Thomas [smilie=drinks.gif]

Also, du bist wohl heute gefahren sagt Horst und du hast natürlich aufgrund der guten Aussentemperatur und dazu hoher Luftdruck ne sehr ordentliche Tagesleistung. Also diese Zeiten sind , selbst wenn ich die einschlägigen Parameter cW*A wie Antriebswiderstand runter rechne, (macht aber nicht so viel aus) eine verdammt gute Leistung gehabt, ansonsten gehen die Messerte nicht (Interpolationsfehler eingeschlossen)


Also nach Din hat dein Auto heute ganz sicher 660 PS und Tagesleistung sehe ich schon um die 680 PS. Nur dann sind 270-280 km/h in 1,97 s drin.

Habe mal mit 1600 kg fürs Auto gerechnet und 80 kg für dich. Den cW Wert mit 0,36 gerechnet und angepasste Luftdichte. Dann passt 200-220 wie 200-250 wie 270-280 km/h

Also Thomas, super Zeiten [smilie=biggrin.gif]

Schick die Werte mal dem Manuel Iglisch von der ABSC , der fällt um wenn er die Zeiten sieht [smilie=biggrin.gif]


Bin sehr beeindruckt , danke für deine Mühe [smilie=drinks.gif]

P.S:
Du hast einen anderen Ladeluftkühler, oder ?


Schönen Abend noch
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon LaRassa » 16.02.16, 18:54

Wie sagt Horst so schön.......alles Serie...

Gruß Thomas
LaRassa
 
Beiträge: 1108
Registriert: 12.07.13, 12:05
Geschlecht: Männlich

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Badboy1306 » 16.02.16, 19:03

Ohhhhh Opa weiß aber sehr viel. [smilie=rofl.gif] Seine Vermutungen sind köstlich
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8648
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 19:03

Jaja , ist ja im Prinzip noch Serie, auch Horst seine ZR1. Die läuft auch sehr gut und hat bei 20° C noch anhaltend gleiche Leistung. Was mich ein bisschen wundert, dass du direkt oberhalb 200 km/h im 5. Gang schon so gut in der Leistung liegst, da ist Horst etwas schlechter. Eine gute Serien ZR1 liegt bei kalten Temperaturen 270-280 km/h wirklich um 1,8 s herum. Die ist rund 100 kg leichter, denke mal auch noch etwas besser im cW*A, selbst wenn du mit guter Aero unterwegs bist. Aber egal, die A8 profitiert insgesamt dann von der schnellen 8-Gang Automatik und die hier gezeigten Zeiten zeigen was möglich ist unter optimalen Bedingungen.

Weiterhin viel Spaß und gute Fahrt [smilie=bye.gif]
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Menderes » 16.02.16, 19:10

Ist natürlich richtig Dirk, ohne Drehzahlerhöhung kann die ZR1 keine 5,1 s fahren. Dann kommen ja nochmals rund 0,3- 0,4 s drauf.

So, danke fürs Schreiben ! Ich bin jetzt weg [smilie=bye.gif]
Menderes
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.02.16, 09:51

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon Badboy1306 » 16.02.16, 19:27

Jedenfalls Glückwunsch Thomas ich wusste immer das deine richtig geht
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8648
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon TIKT-Performance » 16.02.16, 20:00

Also ich hab mal meine ersten Messungen Anfang Februar 2011 auf der A5 bei 6C* herausgekramt.
Da hatte ich die X³ genau 5 Wochen und es war das erste Mal wo ich Gas geben konnte.
Die X³ war zu 100% Serie

Gut zu sehen das es beim ersten Versuch meistens am besten ging, ich hab es immer direkt hintereinander versucht.
Welche Spoiler Paket hast du drauf Thomas?

So muss eine Z laufen [smilie=good.gif]
Dateianhänge
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
Benutzeravatar
TIKT-Performance
 
Beiträge: 900
Bilder: 2
Registriert: 30.05.14, 17:37
Fahrzeug: C6 ZR1 C7 Z06R AMG GT R

Re: Messung c7 z vs c6 zr1

Beitragvon dersuchende » 16.02.16, 20:20

Menderes hat geschrieben: ich habe leider im Moment keine Zeit zu schreiben , eventuell nach 18 Uhr nochmal kurz !



Aber nur ganz kurz, Roger! [smilie=laugh2.gif]

Und danach gibts wieder Pillen. [smilie=biggrin.gif]
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 9344
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

cron