C7 Fragen

C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 18.09.17, 09:52

Nach fast 10 Jahren C5 Automatik plötzlich in der C7 zu hocken, ist schon ne Umstellung... da kommen schonmal fragen auf.
Darf ich? Ok, folgendes:

- Auspuff: Sie klingt mit X-Pipe schon ganz nett, aber der Vergleich mit der C5 (Lange Fächer & Bullet) hinkt "etwas". Bei der C5 gabs ne Riesenauswahl an Auspuffsystemen, wie schauts bei der C7 aus?

- Leistung: War mit der C5 recht easy... Auspuff, Luftfilter, kurz über den Prüfstand gebremst - Zack, 40PS plus. Was geht da bei der C7??

- Navi: Ist das normal, daß man "Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Stadt, Land" bei jedem Ziel komplett ausschreiben muß? Gibts da keine Liste o.ä.?? So hackt man ja 20 Minuten auf dem Screen rum, bevor man losfahren kann. Gibts da Updates? Geht sowas??

Ja...
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Re: C7 Fragen

Beitragvon frame77 » 18.09.17, 11:20

Nur x-pipe oder auch Fächer?
Da hat Heinz CCRP welche, der kann bestimmt auch Endtöpfe empfehlen und hilft dir bei Punkt 2 ganz sichert. Hat seine ja auch relativ gut hinbekommen [smilie=cool.gif]
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1446
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: C7 Fragen

Beitragvon goec2468 » 18.09.17, 11:28

In den USA gibt es inzwischen etliche An/Umbauteile, auch für den Auspuff.
Allerdings wird schwierig bis unmöglich mit einer TÜV-Abnahme.
Vermutlich gibt es darum auch so wenig in Deutschland.

Zur Leistungssteigerung gibt es einen Kompressorumbau, sowiet ich weiß auch mit TÜV-Abnahme.
Ansonsten gibt es Luftfilter, Ansaugsystem,.... aber so richtig Leistung wird das wohl eher nicht bringen.
Dann gibt es noch andere Nockenwellen, die aber im unteren Drehzahlbereich Drehmoment kosten und Zylinderköpfe für bessere Füllung.
Von GM gibt es sogar ein Nockenwellen/Zylinderkopfpaket, mit dem der Motor dann ca. 540 PS leistet.
Nur TÜV gibt es für das alles nicht - sowiet ich weiß.

Ach ja, in den USA gibt es dann noch diverse Tuningsoftware und bei Geiger kann man die auch bekommen, soll +/- 30 PS bringen.

Kurzum, es geht, aber wesentlich schwieriger als mit früheren Modellen.
Darum kommt bei mir nach Ablauf der Garantie ein Kompressor drauf .....
goec2468
 
Beiträge: 28
Registriert: 17.04.16, 14:41

Re: C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 18.09.17, 12:16

BBM bietet ne Prüfstand Optimierung für knapp 1000,- Ocken an, 486PS sollen drin sein.

Mit Angaben von Zahlen ist das bekanntlich immer sone Sache... was soll man davon halten?
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Re: C7 Fragen

Beitragvon cf17519 » 18.09.17, 12:31

Zum Navi:
WENN Du Adressen eingibst ist normalerweise D voreingestellt, Du musst dann ENTWEDER Postleitzahl ODER Stadt eingeben, danach die Straße, die Hausnummer ist fakultativ!
Ich verwende aber ehrlich gesagt immer die Spracheingabe, das ist doch viel einfacher!
Greets
Gregor


My Vette is a hybrid: it burns fuel AND rubber!
Benutzeravatar
cf17519
 
Beiträge: 452
Bilder: 36
Registriert: 24.08.13, 18:48
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 Conv.; Range Rover Sport; Jaguar Mk2; TR6

Re: C7 Fragen

Beitragvon frame77 » 18.09.17, 13:24

Asgard hat geschrieben:BBM bietet ne Prüfstand Optimierung für knapp 1000,- Ocken an, 486PS sollen drin sein.

Mit Angaben von Zahlen ist das bekanntlich immer sone Sache... was soll man davon halten?


Frag Heinz. Bei seiner stehen 540 oder 560 an wenn ich mich nicht irre.
Ohne tiefe Eingriffe in den Motor.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1446
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: C7 Fragen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 18.09.17, 15:09

Zum Auspuff schau mal hier https://www.youtube.com/watch?v=c84ZWBUVUv4 oder bei Capristo selber.

Leistungsteigerung ging ich wie hier schon erwähnt zum Heinz
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2683
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 18.09.17, 15:40

Schon nett laut, oder? [smilie=laugh2.gif]

Was sowas wohl kostet, also mit Einbau?? 11.000,- Euro?
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Re: C7 Fragen

Beitragvon Sledge Hammer » 18.09.17, 17:01

Ich finde nicht, dass die gut klingt. Ist einfach nur laut.
Sorry, da hab ich schon wesentlich bessere gehört
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2792
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: C7 Fragen

Beitragvon milti Z » 18.09.17, 18:55

Finde die C7 klingt schon von Haus aus nicht schlecht, wer für ein paar Ocken etwas lauter klingen lässt ist Geschmackssache......! [smilie=blind.gif

https://www.car-ennoblement.ch/produkt/ ... -capristo/



[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1210
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C7 Fragen

Beitragvon CCRP » 18.09.17, 19:59

zieh mal Sicherung 42 und sieh wie es dann passt. Enddämpfer würde ich NIE tauschen oder auhc nur einen Cent dafür ausgeben, nur rausgeworfenes Geld weil die C7 von Haus aus schnell sehr laut wird.

mit Fächerkrümmer, Sportkats und Abstimmung sind immer 505 - 510 PS drinnen wenn man weiss was man tut.

TÜV bei 2015+ unmöglich wenn Euro6 Einstufung.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1068
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 18.09.17, 20:43

Zum Glück ist sie ne 2014er. [smilie=cool.gif]

Heinz, wenn es nicht über 1000 km zu dir wären, dann wär ich quasi schon unterwegs.
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Re: C7 Fragen

Beitragvon goec2468 » 18.09.17, 21:50

CCRP hat geschrieben:zieh mal Sicherung 42 und sieh wie es dann passt. Enddämpfer würde ich NIE tauschen oder auhc nur einen Cent dafür ausgeben, nur rausgeworfenes Geld weil die C7 von Haus aus schnell sehr laut wird.

mit Fächerkrümmer, Sportkats und Abstimmung sind immer 505 - 510 PS drinnen wenn man weiss was man tut.
CCRP hat geschrieben:
TÜV bei 2015+ unmöglich wenn Euro6 Einstufung.
Meine C7 aus 2015 hat Euro 5, damit ist eine Eintragung dann möglich ?
Hast Du das was im Angebot?
goec2468
 
Beiträge: 28
Registriert: 17.04.16, 14:41

Re: C7 Fragen

Beitragvon frame77 » 19.09.17, 07:19

Heinz, haste da sowas wie ne Standardabstimmung, die man unserem Daniel remote draufspielen könnte?
Der kennt ja einen mit nem HPTuner [smilie=bye.gif]

Falls das individuell ohne Dyno überhaupt geht.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1446
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: C7 Fragen

Beitragvon CCRP » 19.09.17, 08:46

ich hab was ja, etwas konservativer als sonst aber er braucht HPT3.5 Version dazu....und das ausgelesene Basisfile
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1068
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: C7 Fragen

Beitragvon frame77 » 19.09.17, 10:20

Ich hab 3.6

Daniel, sehen wir uns am 14 10.?
Könnte HPT und Läppi zum Auslesen mitbringen.

Wenn ihr das dann so machen wollt...
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1446
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 19.09.17, 13:28

14.10. Geht klar.

Keine Ahnung was das alles ist, aber bring mal mit, wir lesen ne Runde. [smilie=biggrin.gif]
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Re: C7 Fragen

Beitragvon frame77 » 19.09.17, 17:51

Ist Dir die Tinte wieder zu Kopf gestiegen Daniel ;-)

Du kaufst schöne stepped Fächer und Metallkats und Ansaugung oder so wie Heinz sagt
Ich lese deine Software aufm Stammtisch aus und schicke sie zum Heinz
Dann baust Du ein
Heinz macht deine Software bei sich zuhause passend und schickt sie mir zurück
Wir spiele die optimierte Software aufm anderen Stammtisch wieder drauf (dafür muss ich ne Lizenz kaufen, liegt um nen Hunni)

Du sparst 1000 km Fahrt gegenüber der Lizenz und 1-2 Bierchen [smilie=drinks.gif]

Aufm Rückweg machst Du V8BrummBrumm :professor:
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1446
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: C7 Fragen

Beitragvon blackc7 » 19.09.17, 18:46

wo soll ich hin kommen? [smilie=biggrin.gif]
blackc7
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.03.17, 09:07

Re: C7 Fragen

Beitragvon Asgard » 20.09.17, 07:45

Ok, mach ich. [smilie=biggrin.gif]
Bild
Benutzeravatar
Asgard
 
Beiträge: 435
Registriert: 15.07.13, 13:04
Fahrzeug: Corvette C5, 2000, Forsthaus Falkenau - Grün

Nächste

Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste