Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon nudlsupn » 11.04.18, 06:38

Guten Morgen!

Wollte mal anfragen, ob die Cabriobesitzer unter Euch ev ein Windschott verbaut haben?
Wo wurde das erstanden - wie sind die Erfahrungen dazu usw....

Im Anhang mal ein "Screenshot" eines Windschotts...

DANKE
LG Gregs
Dateianhänge
Windschott.JPG
Windschott.JPG (62.33 KiB) 609-mal betrachtet
nudlsupn
 
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.16, 09:52

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon RainerR » 12.04.18, 14:24

Es gibt hier im Forum eine Handvoll Mitglieder, die verspotten das Benutzen eines Windschotts und verhöhnen die Besitzer. Die Windschottfahrer wollen sich wohl nicht wieder den dämlichen Bemerkungen dieser Leute aussetzen, desshalb erhältst du wohl keine Antwort auf deine Frage,

Gruss RainerR
RainerR
 
Beiträge: 6190
Registriert: 14.07.13, 08:41
Wohnort: Dorsten-Rhade
Fahrzeug: C5 Cabrio,2001, blau

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon Sledge Hammer » 12.04.18, 18:45

Genau, [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2971
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon Sledge Hammer » 12.04.18, 20:24

Sind übrigens nicht nur eine Hand voll.
Fast alle die ich kenne, finden sowas total schwul. Fahr mit dem Teil mal auf den Stammtisch nach Kamen, dann bewerfen die dich mit Wattebällchen [smilie=biggrin.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2971
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon frame77 » 12.04.18, 21:05

Hatte Dimi nicht letztes mal eins drin?
Ich hab inzwischen auch eins.
Aber vielleicht halten die F...en, Die nur zwischen 20 und 22 Grad offen fahren.einfach mal die Klappe [smilie=biggrin.gif] [smilie=sarkasmus.gif]
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1512
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon Sledge Hammer » 12.04.18, 21:13

Was, Dimi hatte einen drin? [smilie=sarcastic_hand.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2971
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon Tomhart » 12.04.18, 21:39

Es gibt paar bescheuerte die nennen das Schwuchtelsieb,können die harten Kerle ruhig ohne fahren ,ich habe im Sebring und Mustang immer eins drinn,und in der Vette würde ich das auch einbauen,wenn Cabrio.
Im Coupe' hab ich für so was einen Winddeflektor,Fit bis über 285 km/h getestet ,mehr geht Vmax offen nicht.
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 285
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon dersuchende » 12.04.18, 22:41

RainerR hat geschrieben:Es gibt hier im Forum eine Handvoll Mitglieder, die verspotten das Benutzen eines Windschotts und verhöhnen die Besitzer. Die Windschottfahrer wollen sich wohl nicht wieder den dämlichen Bemerkungen dieser Leute aussetzen, desshalb erhältst du wohl keine Antwort auf deine Frage,

Gruss RainerR



frame77 hat geschrieben:Hatte Dimi nicht letztes mal eins drin?
Ich hab inzwischen auch eins.
Aber vielleicht halten die F...en, Die nur zwischen 20 und 22 Grad offen fahren.einfach mal die Klappe [smilie=biggrin.gif] [smilie=sarkasmus.gif]



Tomhart hat geschrieben:Es gibt paar bescheuerte die nennen das Schwuchtelsieb,können die harten Kerle ruhig ohne fahren ,ich habe im Sebring und Mustang immer eins drinn,und in der Vette würde ich das auch einbauen,wenn Cabrio.
Im Coupe' hab ich für so was einen Winddeflektor,Fit bis über 285 km/h getestet ,mehr geht Vmax offen nicht.
Gruß Thomas




Wenn hier weiter beleidigt wird kommt der thread in den Müll und ich zieh für einige die Sommerferien vor. Im übrigen sind wir hier im C7 Technik thread. Hier geht es nicht um C5 und C6. Schönen Abend noch. [smilie=dirol.gif]

Gruß, André
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 9152
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon nudlsupn » 13.04.18, 06:59

Morgen...

Na wie ich sehe gibts hier viele mit nem Sarkasmuskübel *g* Aber ich verstehe es ... finds jetzt auch nicht unbedingt "wunderschön"...aber die witzigere 1/2 ist das Teil vom Vorgängerfahrzeug gewohnt und ihr ziehts zuviel...also musste ich mal gucken was es gibt... aber man(n) sagt dann einfach... gibts ned respektive schaut "xxxx" aus *g*
Danke
lg Gregs
nudlsupn
 
Beiträge: 61
Registriert: 24.11.16, 09:52

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon Ingoz5 » 13.04.18, 18:06

ich hatte es auch in der C6 ....... C7 geht ohne finde ich
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Ingoz5
 
Beiträge: 97
Registriert: 15.07.13, 13:50
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible Grand Sport

Re: Cabrio - Windschott - Erfahrungen usw

Beitragvon kasawumbu » 13.04.18, 19:14

Hallo Leute

es gibt sogar schöne Windschotts mit Logos Bilder und Beleuchtung. Mit einen Jake drauf sieht die Sache bestimmt hammermäßig aus.

Viele Grüße
Benutzeravatar
kasawumbu
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.12.16, 03:24


Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gebbi und 1 Gast