Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon blitziii » 10.07.18, 21:27

Auf http://www.superchevy.com/how-to/transm ... nsmission/ wird es so beschrieben: "The gear ratio setup in the TR6070 C7 follows the TR6060 in the C6 Z06, but with an additional seventh-gear (see ratio chart)."

Aber der Beitrag ist von 2013. Eventuell waren das noch nicht gesicherte Informationen.
Benutzeravatar
blitziii
Administrator
 
Beiträge: 1644
Bilder: 0
Registriert: 11.07.13, 15:51
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2014 Corvette C7 3LT

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon C717 » 27.07.18, 14:06

Ich habe auch recht lange überlegt von der Stingray auf die GS zu wechseln. Einige angesehen und gefahren, aber so richtig hat mich das nicht überzeugt. Letzendlich habe ich mich dann für eine Z06 entschieden [smilie=dirol.gif] Ich bin total begeistert von diesem neuen Fahrgefühl. Eine GS wäre zumindest für mich die falsche Entscheidung gewesen.

Grüsse
Detlef
C717
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.01.18, 17:28
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7Z06, 2018, torch red

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon Bull56 » 27.08.18, 17:39

Warum eigentlich die GS?
Preislich zwischen Stingray und Z06, jedoch nur eine Stingray in Z06 Verpackung. Zusätzlich nichtmal günstige gebrauchte am Markt. Dann sollte man doch eher die Z06 nehmen?
Die Stingray ist relativ langsam, langsamer als ein BMW M4, obwohl mehr Motorleistung vorhanden ist. Mit der größeren Verpackung wird die Stingray sicherlich nicht schneller werden, in den Kurven dann schneller, auf der geraden dann langsamer. Also aus meiner Sicht lohnt sich die GS kaum... Außer man möchte den V8 unbedingt ohne Kompressor haben :P
Kurvenliebhaber!
Benutzeravatar
Bull56
 
Beiträge: 54
Registriert: 13.10.16, 10:03
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: BMW, Mini, AMG, C7 Z06,

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon Zettiwilli » 27.08.18, 19:15

100 % Zustimmung. Früher zu C6-Zeiten musste ich die GS nehmen, da Convertible+Automatic ein Muss. Bei dem relativ hohen Preisniveau der C7 GS spricht eigentlich alles nur noch für die Zetti. Bei den vielen BMW M-Modellen und AMG´s heute auf der Bahn ist es sehr beruhigend, richtig Power unterm A.... zu haben [smilie=good.gif]

Servus, Euer Willi
Benutzeravatar
Zettiwilli
 
Beiträge: 83
Registriert: 10.06.18, 14:40

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon callaway » 31.08.18, 12:56

[quote="Bull56"]Warum eigentlich die GS?
Preislich zwischen Stingray und Z06, jedoch nur eine Stingray in Z06 Verpackung.
Na wenn das so ist kann man(n) auch sagen eine Stingray mit LT4 ist eine Z06. [smilie=biggrin.gif]
callaway
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.08.13, 08:21
Geschlecht: Männlich

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon CCRP » 31.08.18, 19:12

die GS die mein Basis Cabrio am Ring wo dermassen abzieht wie geschrieben würd ich gern sehen....... [smilie=biggrin.gif]
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1108
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Umstieg von Stingray auf Grand Sport

Beitragvon Sepp_Kiel » 31.08.18, 19:46

CCRP hat geschrieben:die GS die mein Basis Cabrio am Ring wo dermassen abzieht wie geschrieben würd ich gern sehen....... [smilie=biggrin.gif]


Basis.... [smilie=lol.gif]
Benutzeravatar
Sepp_Kiel
 
Beiträge: 47
Registriert: 08.05.17, 10:45
Fahrzeug: C6 Z06

Vorherige

Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste