Auspuffsound verbessern ...wie!

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon peterC6LS3 » 21.09.14, 06:50

Eine Alternative Möglichkeit wäre auch Krümmer + Hosenrohre inkl Kat und die halbe H-Pipe einer LS7 zu verbauen, die andere Hälfte der H-Pipe kommt von der LS3 dran.

Bringt auch Leistung und etwas Sound, kann oft sehr günstig gekauft werden und ist eben auch original GM [smilie=blush.gif] [smilie=good.gif]
EX - C6 LS3 EU 4LT Z51 - DTS Fächer + Borla Stinger + K&N Intake - optimiert by CCRP
Benutzeravatar
peterC6LS3
 
Beiträge: 1705
Bilder: 12
Registriert: 27.01.14, 16:50
Wohnort: Linz / Österreich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3 4LT 2008 black

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Corvalex » 21.09.14, 09:38

DJ_Miracle hat geschrieben:GM Performace Parts

Wo erwirbt man die eigentlich am günstigsten? (Mit GM-Prägungen drauf)
Gruß Alex
Benutzeravatar
Corvalex
 
Beiträge: 1254
Registriert: 13.07.13, 17:54
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 ´10

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 21.09.14, 10:02

Danke Jungs für die vielen tips ! Ich werde jetzt die letzten 6 Wochen noch den Sound der touring Genießen und dann im kommenden Frühjahr evtl bei Fächern zuschlagen !
Schönen Sonntag euch !
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Badboy1306 » 21.09.14, 10:06

Super , klar Fächer machen schon viel aus , schön das dir geholfen würde. Lg Dirk [smilie=drinks.gif]
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8633
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 21.09.14, 10:48

Welche Fächer sind die Richtigen ??
Ich habe mal in meiner Ecke gestöbert .....meint ihr sowas taugt was oder was empfehlt ihr ...oder besser wo soll ich hin ?
http://www.fms-tuning.de/index.php/cat/ ... 2013-.html
[smilie=drinks.gif]
Sind nur die Fächer ausreichend ? Mit den Kats wird es doch zu blächern vom Klang glaube ich ??
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Badboy1306 » 21.09.14, 11:06

Am besten frag mal molle oder till , ich habe keramibeschichtete facher rennkats und x pipe und nur in der verbindughat man eine runde sache unser wernerner moll hat die auf lager und verbaut die auch
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8633
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Psycho » 21.09.14, 11:22

Keramisch innenbeschichtete(würde ich in jedem Fall nehmen,weil Du Dir sonst die Zündkerzenstecker frittierst!) von Kooks haben eine sehr gute Qualität und Passgenauigkeit.
Ich grabe mir einen Tunnel durch dieses Meer aus Scheiße,daß mich umgibt!
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 228
Registriert: 12.07.13, 17:50
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Haufen Nr.5,1997,weiß

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 21.09.14, 11:23

Werner Moll ist http://www.corvetteproject.de/ ???
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Romeomustdie11 » 21.09.14, 11:36

Korrekt [smilie=good.gif]
Mit jedem Tag meines Lebens,
erhöht sich
zwangsläufig
die Zahl derjenigen,
die mich am Arsch lecken
können !!
Benutzeravatar
Romeomustdie11
 
Beiträge: 6940
Registriert: 15.07.13, 06:54
Wohnort: MTK
Geschlecht: Männlich

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Psycho » 21.09.14, 11:36

...röschtööööösch... [smilie=biggrin.gif]
Ich grabe mir einen Tunnel durch dieses Meer aus Scheiße,daß mich umgibt!
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 228
Registriert: 12.07.13, 17:50
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Haufen Nr.5,1997,weiß

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Psycho » 21.09.14, 11:37

Früh anrufen und Termin absprechen! Der hat fast immer die Hütte voll.
Ich grabe mir einen Tunnel durch dieses Meer aus Scheiße,daß mich umgibt!
Benutzeravatar
Psycho
 
Beiträge: 228
Registriert: 12.07.13, 17:50
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Haufen Nr.5,1997,weiß

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 21.09.14, 12:17

Na gut dann werde ich das Porojekt Krümmer mal ins Auge fassen ..........danke euch für die Hilfe. [smilie=drinks.gif]
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Corvalex » 27.10.14, 14:41

Hallo Camy,
hast Du schon etwas verändert?

Ich fahre eine HMS mit TÜV!! Die Schalldämpfer haben E-Prüfzeichen, ich habe sie eingetragen.
Das Video zeigt wohl die Variante mit Klappe an einer LS2, kommt aber gut hin:


[youtube]

Es ist die 2. Variante ohne Klappen mit ovalen Rohren:

https://www.hms-tuning.de/products/exha ... i-v8-ab-04

Mich wundert es ehrlich gesagt, dass sie Tüv hat, da sie doch sehr gut blubbert. Für die Stadt finde ich sie perfekt, auf Langstrecken ist sie mir fast zu laut. (lässt sich aber gut mit dem Gasfuß regulieren und ich brauch´s eher ruhig)
Da ich aus Leistungsgründen auf Fächerkrümmer / Metallkats umbauen will, habe ich Angst, dass es dann viel zu laut wird.
Bevor Du jetzt nur wg Sound Deine Corvette aufwendig umbaust, könnten wir ja vielleicht einfach tauschen [smilie=biggrin.gif]
...ist nur so eine Idee!
Gruß Alex
Benutzeravatar
Corvalex
 
Beiträge: 1254
Registriert: 13.07.13, 17:54
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 ´10

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Micha » 27.10.14, 15:06

Corvalex hat geschrieben:Hallo Camy,
hast Du schon etwas verändert?

Ich fahre eine HMS mit TÜV!! Die Schalldämpfer haben E-Prüfzeichen, ich habe sie eingetragen.
Das Video zeigt wohl die Variante mit Klappe an einer LS2, kommt aber gut hin:


[youtube]

Es ist die 2. Variante ohne Klappen mit ovalen Rohren:

https://www.hms-tuning.de/products/exha ... i-v8-ab-04

Mich wundert es ehrlich gesagt, dass sie Tüv hat, da sie doch sehr gut blubbert. Für die Stadt finde ich sie perfekt, auf Langstrecken ist sie mir fast zu laut. (lässt sich aber gut mit dem Gasfuß regulieren und ich brauch´s eher ruhig)
Da ich aus Leistungsgründen auf Fächerkrümmer / Metallkats umbauen will, habe ich Angst, dass es dann viel zu laut wird.
Bevor Du jetzt nur wg Sound Deine Corvette aufwendig umbaust, könnten wir ja vielleicht einfach tauschen [smilie=biggrin.gif]
...ist nur so eine Idee!


glaub ich hab noch eine davon hier liegen gebraucht. Meine die War drunter als ich die gekauft hab
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1339
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 29.10.14, 14:19

Hallo Alex was möchtest du tauschen meine Orgi . Töpfe gegen deine Anlage ?? Ich habe jetzt zwar die GMPP von Daniel darunter aber evtl Interesse . Schreib mir mal ne PM was du meinst ! [smilie=drinks.gif]
Gruß Thomas
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Raptor05 » 29.01.15, 16:18

Adrenalin hat geschrieben:... zwischen Kat und endtopf , hatte Molle bei einer C5 so ein y Stück mit Klappen eingeschweißt. Sound war echt gut. empfehlen würde ich Fächer und b&b Fusion mit klappen


Ich hab nur die Fusion mit Klappen !

Hört sich super an ... auch genug laut :-)
V8 SUPERCHARGER
wenn schon Zwangsbeatmen, dann einen richtigen Motor !
Benutzeravatar
Raptor05
 
Beiträge: 111
Bilder: 2
Registriert: 15.10.14, 15:46

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Sledge Hammer » 29.01.15, 17:28

Hab eine Borla Stinger drunter, klingt schon echt gut. Fast perfekt.
In 10 Tagen kommen meine Fächerkrümmer und X-Pipes von Melrose aus den Staaten.
War eine Sammelbestellung von 4 Stück. Der Besteller hat mir angeboten die Stinger gegen einen Klappenauspuff zu tauschen.
Es könnte sein, das der Sound sonst zu brutal ist. Macht Ihm aber nichts aus! ( klar, er ist ja erst 29 [smilie=biggrin.gif] )
Was meint ihr?
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3088
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Raptor05 » 30.01.15, 08:14

Sledge Hammer hat geschrieben:Hab eine Borla Stinger drunter, klingt schon echt gut. Fast perfekt.
In 10 Tagen kommen meine Fächerkrümmer und X-Pipes von Melrose aus den Staaten.
War eine Sammelbestellung von 4 Stück. Der Besteller hat mir angeboten die Stinger gegen einen Klappenauspuff zu tauschen.
Es könnte sein, das der Sound sonst zu brutal ist. Macht Ihm aber nichts aus! ( klar, er ist ja erst 29 [smilie=biggrin.gif] )
Was meint ihr?


Boah Stinger + Fächer + X-Pipe.... das wird unendlich laut, habe ich so schon gehört von einem Kumpel an einer C5...
aber da kann man den Radio gleich ausbauen... hört man eh nicht mehr....
Mir war ja schon die B+B Bullet solo ohne Fächer und x pipe schon viel zu laut und das unendliche dröhnen [smilie=dash2.gif]
und ich stehe auf lauten Sound....
V8 SUPERCHARGER
wenn schon Zwangsbeatmen, dann einen richtigen Motor !
Benutzeravatar
Raptor05
 
Beiträge: 111
Bilder: 2
Registriert: 15.10.14, 15:46

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon peterC6LS3 » 30.01.15, 08:52

Borla Stinger + Fächer + X-Pipe hab ich an der C6 LS3 und das ist laut aber nicht übertrieben.

Und das Dröhnen regelt die Drehzahl - hab eine weile gebraucht mich umzugewöhnen. Stadtautobahn 80 fahr ich nicht mehr im 6., sondern im 4. Gang -> kein Dröhnen [smilie=dance4.gif]

Ich möchte keine andere Kombination mehr, hab schon einiges probiert und gehört an den C6.

Lg Peter
EX - C6 LS3 EU 4LT Z51 - DTS Fächer + Borla Stinger + K&N Intake - optimiert by CCRP
Benutzeravatar
peterC6LS3
 
Beiträge: 1705
Bilder: 12
Registriert: 27.01.14, 16:50
Wohnort: Linz / Österreich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3 4LT 2008 black

Re: Auspuffsound verbessern ...wie!

Beitragvon Thomas68 » 30.01.15, 10:20

Ich habe ja den GMPP Endtopf drunter ......meint ihr es gibt noch eine wenig Verbesserung ( evtl etwas kerniger ) durch eine Softwareoptimierung und den cold Air intake vom Till ? Was haltet ihr im allgemeinen von dieser Optimierung .....da mach ich gerade einen Termin für april !?
Danke euch !!
Thomas
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Thomas68
 
Beiträge: 1187
Bilder: 7
Registriert: 24.08.14, 11:22
Wohnort: Nähe Nürnberg in der Pampa
Fahrzeug: Camaro, 2012, Ashen gray/ Corvette C6, 08 , Schwarz

VorherigeNächste

Zurück zu Tuning Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste