Welche Ventilfedern im LS3?

Alles rund um die Technik der C6

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon Corvalex » 02.04.16, 12:38

Und was für Federn sind das jetzt?
Gruß Alex
Benutzeravatar
Corvalex
 
Beiträge: 1253
Registriert: 13.07.13, 17:54
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 ´10

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon peterC6LS3 » 03.04.16, 03:10

Details weiß Heinz bestimmt mehr zu den PAC [smilie=good.gif]
Dateianhänge
PAC.jpg
PAC.jpg (32.81 KiB) 2075-mal betrachtet
EX - C6 LS3 EU 4LT Z51 - DTS Fächer + Borla Stinger + K&N Intake - optimiert by CCRP
Benutzeravatar
peterC6LS3
 
Beiträge: 1705
Bilder: 12
Registriert: 27.01.14, 16:50
Wohnort: Linz / Österreich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3 4LT 2008 black

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon peterC6LS3 » 07.05.16, 15:53

Falls jemand Interesse hat - ich habe nun einen Satz optimierter LS3 Ventilfedern (ab Mod. 2010) übrig. Zustand praktisch neu!

Bei Interesse www.willhaben.at - Code: 160215484
Dateianhänge
Federn blau3.JPG
Federn blau2.JPG
EX - C6 LS3 EU 4LT Z51 - DTS Fächer + Borla Stinger + K&N Intake - optimiert by CCRP
Benutzeravatar
peterC6LS3
 
Beiträge: 1705
Bilder: 12
Registriert: 27.01.14, 16:50
Wohnort: Linz / Österreich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 LS3 4LT 2008 black

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon reiner_1962 » 16.10.16, 15:36

Hallo, also ich habe auch wie einige andere eine defekte Feder an meiner C6 CALLAWAY Umbau mit einem LS3 Motor mit gelben Federn. Meine hat 580 PS wurde in Amerika umgebaut con CALLAWAY. Modell 2008 Convertible. Vor etwa 5 Wochen ist die auf der Autobahn 120000 km gebrochen. Der Motor hat geruckelt ujnd gezuckelt, beim Auslesen mit dem Gerät zeigte der Fehlzündungen an einigen Zylindern an. Nun nach langer Sucherrei nach Zündkerzen Zündspulen und andern Möglichkeiten, habe ich dann festgestellt, dass der erste Zylinder vorne links in Fahrtrichtung keine Kompression mehr hat. Nun die Frage an einen erfahrenen Mechaniker wie Heinz. Ist es ratsam den kompletten Hebel mit Stösselstange und Lager zu ersetzen? Oder reicht es die gelbe Feder zu tauschen? Ich bleibe bei meinen gelben Federn, denn brechen kann jede ob blau, gelb oder schwarz. Danke für jede Antwort. Gruss Reiner
Dateianhänge
14666111_1304238356276392_5269515842450521705_n.jpg
linke Feder gebrochen
reiner_1962
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.08.14, 21:21

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon CCRP » 16.10.16, 16:09

aus Sicherheitsgründen würde ich auf alle Fälle die Stösselstange und den Kipphebel ersetzen, die Stösselstange kann man auch auf eine Glasplatte rollen lassen um zu sehen ob verbogen. Auch ganz genau durchs Loch der Stösselstange den Hydrostössel begutachten ob sich der obere Sicherungsclip gelöst hat. Sieht man mit dem Auge wenn man zwei direkt vergleicht.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1092
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon reiner_1962 » 23.10.16, 13:21

Sorry CCRP, habe das eben erst gelesen, aber die Feder habe ich bereits getauscht und der Motor läuft wieder. Habe lediglich Feder getauscht. Stösselstange sah gut aus, der Hebel auch. Gruss Reiner
reiner_1962
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.08.14, 21:21

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon reiner_1962 » 30.10.16, 00:39

reiner_1962 hat geschrieben:Hallo, also ich habe auch wie einige andere eine defekte Feder an meiner C6 CALLAWAY Umbau mit einem LS3 Motor mit gelben Federn. Meine hat 580 PS wurde in Amerika umgebaut con CALLAWAY. Modell 2008 Convertible. Vor etwa 5 Wochen ist die auf der Autobahn 120000 km gebrochen. Der Motor hat geruckelt ujnd gezuckelt, beim Auslesen mit dem Gerät zeigte der Fehlzündungen an einigen Zylindern an. Nun nach langer Sucherrei nach Zündkerzen Zündspulen und andern Möglichkeiten, habe ich dann festgestellt, dass der erste Zylinder vorne links in Fahrtrichtung keine Kompression mehr hat. Nun die Frage an einen erfahrenen Mechaniker wie Heinz. Ist es ratsam den kompletten Hebel mit Stösselstange und Lager zu ersetzen? Oder reicht es die gelbe Feder zu tauschen? Ich bleibe bei meinen gelben Federn, denn brechen kann jede ob blau, gelb oder schwarz. Danke für jede Antwort. Gruss Reiner


seltsamerweise habe ich hier genau wie bei mir die Feder am ersten Zylinder gesehen, ob das generell ein Problem ist an dem einen Zylinder?
reiner_1962
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.08.14, 21:21

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon reiner_1962 » 30.03.18, 21:40

Zylinder 1, wie bei mir sah genau so aus.

Gruss Reiner
reiner_1962
 
Beiträge: 18
Registriert: 31.08.14, 21:21

Re: Welche Ventilfedern im LS3?

Beitragvon CCRP » 31.03.18, 08:19

ZUfall, eigentlich nichts anders als bei den anderen Zylindern.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1092
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Vorherige

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste