Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Alles rund um die Technik der C6

Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon BadRoughNeck » 07.12.17, 09:41

Servus Freunde,

ich habe leider in der SuFu keine zufriedenstellende Ergebnisse gefunden, bzw. bekomme :(

Bei mir kündigt sich so langsam die Batterie an
(springt schlecht an, Fenster schließen manchmal nicht mehr vollständig, wenn man die Tür zu macht, "Lenkradschloss erneuern", etc...
Im Moment steht sie sehr viel und ich lasse sie nur gelegentlich mal kurz laufen...

Meine Frage ist nun.. welche Batterie gehört rein (passt rein)?
Aktuell ist da eine Banner Power Bull mit 55Ah drin (langt das überhaupt)?

Viele Grüße und danke für Eure Hilfe

Norman
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon Badboy1306 » 07.12.17, 10:00

Glaube thomislav hat da auch was ne ganz leichte
Dateianhänge
238CE546-0114-419F-9E41-EB396CBB31A4.jpeg
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8636
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon BadRoughNeck » 07.12.17, 10:54

Hauptsache sie hält und passt rein... ;)
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon milti Z » 07.12.17, 19:53

In 9 Jahren meine 3e, Preis/Leistung i.O [smilie=good.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]


http://www.ebay.de/itm/BATTERIA-VARTA-B ... Swo4pYmH5g



[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1261
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon BadRoughNeck » 08.12.17, 08:18

Danke dir Milti,

hab mir jetzt die Banner Power Bull P60 09 bestellt. Die hat wenigstens 60AH und 540A EN... ein kleines bissl mehr Saft.
Und ich werde mir jetzt auf jeden Fall ein C-Tek bestellen. Immer neue Überraschungen [smilie=laugh2.gif]

Gruß
Norman
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon neophyte3105 » 08.12.17, 11:26

Hab ebenfalls ne Banner in der C6, hängt am c-tec, sollte also erstmal halten [smilie=bye.gif] [smilie=bye.gif]
neophyte3105
 
Beiträge: 198
Bilder: 0
Registriert: 16.10.14, 03:32
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Ls3

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon BadRoughNeck » 18.12.17, 13:49

@ Dirk.... Habe nachgefragt bei Thomas... aber 2 Mille wollte ich dann doch nicht ausgeben für eine Batterie ;)
Aber danke dir [smilie=drinks.gif]
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon Micha » 18.12.17, 16:40

BadRoughNeck hat geschrieben:@ Dirk.... Habe nachgefragt bei Thomas... aber 2 Mille wollte ich dann doch nicht ausgeben für eine Batterie ;)
Aber danke dir [smilie=drinks.gif]


2 Mille ist ja nen Schnapper :)
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1339
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon Chiado » 18.07.18, 07:55

Hi,

meine Batterie hat jetzt jüngst auch dir Grätsche gemacht.

Ich habe die Exide carbon boost EA722 bestellt. Die gibt es aber nur in 278mm Länge. Hätte ich nicht am nächsten Tag das Auto einsatzbereit gebraucht hätte ich sie wieder umgetauscht in eine mit 248mm Länge. Der Batteriekasten der Z (Denke auch der GS) ist für eine 278mm eigentlich nicht breit genug und leider auch etwas verwinkelt konstruiert (siehe Foto). An der engsten Stelle max. 25-26cm. Ich musste den Kasten (Aussparung für + Kabel) als auch die Batterie (Seitenfußleisten) mit einem Dremel bearbeiten. Da die trotzdem nicht ganz auf dem Boden steht, konnte ich den Haltebügel nicht mehr montieren. Fehlten 10mm. Ein Freund hat mir dann schnell einen passenden Bügel gekantet.

Also, 248x175x175 ist die passende Größe. Alles andere ist gefummelt und Gemurkse. Wer nicht basteln möchte bleibt bei der Größe und nimmt etwas weniger Kapazität in Kauf.

IMG_0650.jpg
IMG_0650.jpg (362.52 KiB) 1036-mal betrachtet


IMG_0651.jpg
Cheers, René

1422
Benutzeravatar
Chiado
 
Beiträge: 965
Bilder: 11
Registriert: 12.07.13, 05:25
Wohnort: Nauheim/Gross Gerau
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2008, schwarz

Re: Neue Batterie C6 Z06.. aber welche?

Beitragvon Rocky00748 » 18.07.18, 16:21

Ich hab auch eine Banner.
Bild

LG HORST
Benutzeravatar
Rocky00748
 
Beiträge: 2640
Bilder: 3
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Rellingen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 ZR1 2010 Schwarz Orange


Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste