Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Alles rund um die Technik der C6

Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 14:11

Servus Freunde,

und ich mal wieder mit dem nächsten Problem... :(

Ich habe mir neue Felgen machen lassen in 9,5x19 mit 265/30-19 Pirelli P-Zero und 12x20 mit 325/25-20 Pirelli P-Zero.
Am Dienstag die erste Testfahrt gemacht auf der Autobahn. Ab etwas über 200km/h fiel mein Tacho aus (ging auf 0) und "ASR Reparieren lassen" leuchtete auf.
Als ich langsamer wurde, behob sich das Problem von selbst. Als ich wieder schneller wurde bekam ich wieder den selben Fehler.

Ich habe mich an unseren Molle gewendet, weil ich mir dachte, das das vielleicht was mit dem Abrollumfang zu tun haben könnte,
und der sagte, das mit einem 275/30-19 das Problem behoben sein SOLLTE!

Nun habe ich 2x 275/30-19 Pirelli bestellt und wollte die einfach austauschen... am Arsch!
Pirelli gibt mir auf diese Reifen keine Freigabe, da es diese Reifen nur noch mit MO- Kennung gibt (was der Internetverkäufer nicht angegeben hatte).

Jetzt hängen da so viel Leute mit drin (Felgenhersteller, Reifenhersteller) und jeder erzählt mir hier was anderes. Ich weiß nur, das ich nicht unbedingt 16 Reifen bestellen will, nur um endlich zu wissen, was hier möglich ist und was nicht :(. 6 Reifen hab ich ja nun schon mal.

Gibt es hier jemand der Erfahrungswerte hat?

Folgende Email hab ich nun noch bekommen und daraus erschließt sich mir noch viel weniger, warum die erste Kombination (265/30-19 und 325/25-20) nicht funktioniert.
Die Originalgröße (wie die Corvette ausgeliefert wird) hat schon eine Abweichung von 4,55%. Meine Kombination hingegen hatte nur eine Abweichung von 3,65%
Kann hier jemand Licht ins dunkeln bringen?

Danke euch für jede Hilfestellung.

Hier die Mail:
Hallo Norman,
so jetzt haben wir es mal ganz genau gemacht.

Chevrolet Corvette
Original, s.u. Goodyear
275/35R18 => 1980mm
325/30R19 => 2070mm
4,55%

Hankook
265/30R19 S1 EVO => 1944mm
325/25R20 S1 EVO => 2026mm
4,22%

275/30R19 S1 EVO => 1962mm
325/25R20 S1 EVO => 2026mm
3,26%

Pirelli laut Freigabe
265/30R19 => 1972mm
325/25R20 => 2044mm
3,65%

Der Pirelli Reifen in 275/30R19 wird einen größeren Abrollumfang haben als die 1972mm (265/30R19),
somit wird die Differenz zur Serie schlechter werden.
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BAD BOY 2015 » 16.02.18, 15:10

Hallo,glaube gelesen zu haben das bis zu deinem Bj. das ABS System angepapß ( justiert) werden muß ( sollte )
denke die Spezis ( Molle ) können dir mehr dazu sagen.
Gruß
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 337
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 15:29

Hmm... dann hätte das der Molle doch gesagt. Hatte ja gefragt ob ich nur einen neuen Reifen montieren muss und ob es damit getan sei, oder ob ich was einstellen lassen muss. Jemand anders sagte jetzt wieder: bestelle dir 4x Hankook. Die sind am nächsten am Original wert dran. Dann „sollte“ alles klappen.

Mir ist ja egal, mit was ich den Fehler behebe, ob ich 500km wohin fahren muss, oder oder. Mir muss nur mal jemand sagen, WAS der Fehler überhaupt ist. Ins Blaue suchen ist nicht so dolle :(. Haben doch bestimmt schon ein paar mehr Leute andere Rad reifen Kombinationen montiert :(.
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon INJA » 16.02.18, 15:51

Deine Pirellikombi sollte aber funktionieren.
Auch mit 275 vorne wie Werner sagte.
ZU 100% funktioniert der Hankook 275/30/19 mit 345/25/20.


Aber deine Fehlermeldung liegt bestimmt nicht an den Reifen.

Stecke mal Serienräder drauf
Benutzeravatar
INJA
 
Beiträge: 210
Registriert: 26.07.13, 10:18
Fahrzeug: IDP-CORVETTE C7 Z06

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 16:14

Das ist ja das, was mich wundert. Rein rechnerisch sollte das doch klappen.
Serienräder hab ich zwar noch, aber die Reifen sind so fertig und der Vorbesitzer hatte auch hier schon vorne einen 265er reifen montiert.

War eben zum fehlerspeicher auslesen, weil ich dachte, das vielleicht nur ein ABS Sensor defekt ist, aber leider Fehlanzeige. Keine Fehler hinterlegt. Ich fahre jetzt noch mal auf die Autobahn :-/.

Mille meinte, das der 265er nicht geht. Aber der 275er würde ja noch mehr von der original Größe differenzieren.
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 17:00

Bin jetzt auf der Bahn gewesen. Also immer so ab 250km/h tritt der Fehler mit dem Tacho und die Anzeige „ASR prüfen“ auf.
Wenn ich dann einen Moment langsamer fahre, geht der Fehler weg und kommt dann eben wieder, wenn ich über die 250 komme. Es fängt aber nichts an zu regeln oder ähnliches. Hab den Fehler in jeder Modi. Ob „normal“ oder „sportliches fahren“. Kann einfach nicnt glauben das das an den Reifen liegen soll. Aber wenn kein anderer Fehler hinterlegt ist?! [smilie=dash2.gif]
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon hy_bmw_freak » 16.02.18, 17:49

Damit der Differenz zu Serie kleiner werden soll probiere doch vorne 255/30 19 von Pirelli


Weist du was für ein Abrollumfang die Michelin Pss haben 285/35 10 und 335/25 20 ?

Ich komme Laut dem Rechner auch etwa auf 3,7 Prozent also war schon auf 330 kmh mit GPS keine Probleme gehabt nur das die Reifen bei den Kalten Temperaturen null grip haben
hy_bmw_freak
 
Beiträge: 210
Registriert: 18.10.16, 09:05

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon JackDamned » 16.02.18, 18:19

Ja da kann ich Dich nur zu gut verstehen. Fahre auf der schmalen C6 vorne und hinten 20 Zoll und habe auch schon ein kleines Reifenlager vom testen.... Mein Fazit. ASR aus und gut.
Benutzeravatar
JackDamned
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.08.13, 08:28
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 18:31

Wenns natürlich daran liegt, das es draußen noch sehr kalt ist, wäre das ja schon mal was.
Vom abrollumfang müsste eigentlich alles passen. Die Hankook sind näher an der Serie wie die Pirelli. Kann jetzt natürlich in den sauren Apfel beißen und noch mal 4 Hankook bestellen in der gleichen Größe. Aber ob das dann wirklich behoben oder gar der Fehler ist?! Keine Ahnung :(. Ist halt komisch, das es immer exakt bei 250km/h Auftritt.

Irgendwas mit „steering column“ hat eben auch aufgeleuchtet und die Kiste sprang nicht an.
Erst nach „auf“ zu“ ging es dann wieder. Hab den Hals echt voll langsam :-/. Noch keine 100km bewegt und dauernd eine andere Lampe :D
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon JackDamned » 16.02.18, 18:41

Ich würde erst mal einen Radsatz mit Original Reifengröße testen, evtl. kann Dir ja jemand zum testen was leihen. Bei mir gehen die aktuellen Hankook's die ich fahre z.B. nicht so gut wie die Good-Year die vorher drauf waren.
Benutzeravatar
JackDamned
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.08.13, 08:28
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon hy_bmw_freak » 16.02.18, 18:43

BadRoughNeck hat geschrieben:Wenns natürlich daran liegt, das es draußen noch sehr kalt ist, wäre das ja schon mal was.
Vom abrollumfang müsste eigentlich alles passen. Die Hankook sind näher an der Serie wie die Pirelli. Kann jetzt natürlich in den sauren Apfel beißen und noch mal 4 Hankook bestellen in der gleichen Größe. Aber ob das dann wirklich behoben oder gar der Fehler ist?! Keine Ahnung :(. Ist halt komisch, das es immer exakt bei 250km/h Auftritt.

Irgendwas mit „steering column“ hat eben auch aufgeleuchtet und die Kiste sprang nicht an.
Erst nach „auf“ zu“ ging es dann wieder. Hab den Hals echt voll langsam :-/. Noch keine 100km bewegt und dauernd eine andere Lampe :D



Bevor du reifen bestellt Wechsel doch mal mit irgend einem der Serien Z06 Felgen bzw. Rad reifen Kombination fährt wo es funktioniert sollte doch für eine Testfahrt kein Problem sein.

Denke nicht das du Millionär bist falls doch kannst du uns ja auch welche reifen spendieren :-)

PS: einer aus dem Forum der in deiner nähe wohnt kann bestimmt aushelfen sind doch alles Corvette Bruderschaft :-)
Wenn du in der nähe von Köln bist kann ich dir gerne auch aushelfen
hy_bmw_freak
 
Beiträge: 210
Registriert: 18.10.16, 09:05

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 18:54

Ich frag mal einen Kollegen ob er mir mal seinen Satz zum testen gibt. Ich denke auch das das kein Thema ist. In Köln bin ich übernächste Woche.. „fast und furious live“ ;).
Mir war bewusst, das man bei einer Corvette einen lockeren Geldbeutel haben muss, aber das das so ausarten würde...
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon Sledge Hammer » 16.02.18, 19:30

Das mit dem lockeren Geldbeutel kann ich so nicht bestätigen. Die C6 ist Preis - Leistung nicht zu schlagen! Billiger kann man keinen Sportler fahren mit 500 PS. Man sollte nur wissen, was man macht und wo man kauft!
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2983
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 16.02.18, 20:34

Da ich bei Mercedes arbeite, kann ich dir darüber alles sagen. Corvette ist für mich absolutes Neuland. Und ich denke nicnt, das es davon kommt, wo ich meine Reifen bestelle?! Ich hoffe einfach auf Erfahrungswerte. Mehr kann ich auch nicht machen. Man lernt das ja erst mit der Zeit.
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon Happytiger911 » 16.02.18, 20:56

Na egal wieviel Probleme .

Besser wie son Sternen Krieger ist dat Ding imma.

... unabhängig ob ich einen Zusammenhang sehe zwischen Rad und ASR Lampe bei deinen verwendeten reifen und Felgen Größen ... eines ist klar . Bei höheren Geschwindigkeiten wirkt sich die Zentrifugalkraft stark aus 7nd der reifen wird in der Mitte vom Umfang her deutlich größer ... immer abhängig vom Luftdruck ...

Ergo wer viel high Speed prügelt fährt die Dinger in der Mitte runter ... aufm Track muss die Flanke dran glauben .

... der tip mit den Original Räder klingt irgendwie logisch und günstig ...
würd ich immer zuerst probieren ...
Happytiger911
 
Beiträge: 67
Registriert: 11.10.16, 15:39

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon Sledge Hammer » 16.02.18, 22:04

Ich bin mir sicher, wenn du 275 vorn und 345 hinten auf ZR1 Felgen fährst, hast du keine Probleme. Ich fahre die auch mit Hankook und bin voll zufrieden. Vor allem kostet der Reifensatz nur Taschengeld!
Ich kenne Einige mit einer Z, die das auch so sehen.
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2983
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BAD BOY 2015 » 17.02.18, 01:10

Hier aus nem US Forum.
```Just keep the new sizes within 3% of the OE size you are replacing. You should have no issues.``
OK, gotcha ... this Rocksled whiz-wheel says ...
Rear Front
295/35/18=26.13" | 265/40/17=25.35" |Delta: 0% (OEM)
305/35/18=26.41" | 285/35/18=25.85" |Delta from OEM baseline: 0.9% OK
315/30/18=25.44" | 275/35/18=25.58" |Delta: -3.6% might be too much delta (note the rears are slightly smaller than the front ...)

Yeah. But instead of the 315/275 combo, you could go with 315/30-18s on the back and 285/30-18s on the front, which is only a 0.2% variance. This is what I have been running for the last 3 years no problem.

Note also, the TC function is probably not "bi directional". It looks for the rear wheels to be turning faster than the fronts, but I kind of doubt it looks for the opposite. The TC system may in fact tolerate a larger variance from the OEM ratio if it's the rear tire that's getting bigger (since this makes the rear axle look like it's going slower for any given road speed) with respect to the front tire than the other way around...
Gruß
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 337
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon zenzi » 17.02.18, 05:42

Ich habe diese beiden Fehler auch ab und an.

Ich fahre auf 11x19 und 12,5x20 die HANKOOKS in 285/30-19 und 345/25-20 und immer wieder ab 240 kommt die Fehlermeldung mit dem ASR. Allerdings fällt der Tacho nicht aus. Also schalte ich auf der Autobahn das ASR aus.

Molle will mir mal die ABS-Daten von der ZR1 einspeisen. Dann könnte dieser Fehler behoben sein. Das ist allerdings Baujahr abhängig. Zudem kann es sein, dass ich zu viel geburnt habe und hinten der Abrollumfang schon differiert.

Fehler werden mir beim Auslesen auch nicht angezeigt.
Benutzeravatar
zenzi
 
Beiträge: 898
Bilder: 40
Registriert: 30.08.13, 08:27
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon BadRoughNeck » 17.02.18, 09:17

Also gibt es diese Meldung auch bei 285 und 345 :(. Allerdings sind deine Felgengrössen auch andere, als meine.
Zusammenfassend sollte nun „vom Abrollumfang zumindest“ folgendes gehen:
265/30-19 und 325/25-20 (aber nur Hankook) liegt dem Serienabrollumfang am nähsten oder eben 275/30-19 und 345/25-20 (ebenfalls von Hankook).
Benutzeravatar
BadRoughNeck
 
Beiträge: 133
Bilder: 5
Registriert: 17.08.17, 10:15
Wohnort: Main Kinzig Kreis
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 Z06 / 2008 / Mattweiß

Re: Rad-Reifen-Kombination C6 Z06 kurz vor Amoklauf :(

Beitragvon Sledge Hammer » 17.02.18, 09:33

Scheint so zu sein.
Diese ASR Meldung hatte ich auch bei abgefahren Hankook, als meine noch schmal war, mit 275ern hinten.
Dann ist es Zeit zum wechseln [smilie=biggrin.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2983
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast