Felgen Material und Lackierung

Alles rund um die Technik der C6

Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 25.04.18, 23:00

Hallo,

ich habe die original C6 Felgen drauf und bin mir nicht sicher aus welchem Material die sind.
Sind die aus Chrom oder einfach Alu?

Ich möchte die gern in Schwarz lackieren lassen und der Lackierer ist sich nicht sicher ob es darauf hält? Er hat vermutet das es eine Art Chrom ist und der Lack dort nicht gut halten wird. Daher wollte ich nochmal auf Nummer sicher gehen und das klären, für mich sieht es eigentlich nicht nach Chrom aus...
--> siehe Bild
Dateianhänge
WP_20171027_16_16_16_Pro.jpg
C6 Felgen
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Badboy1306 » 26.04.18, 08:50

Ein guter Lackier macht das ,die Chrom
Schicht muss abgestrahlt. Werden.
Bild Bild
Benutzeravatar
Badboy1306
Moderator
 
Beiträge: 8580
Bilder: 3
Registriert: 08.07.13, 09:27
Wohnort: essen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: c6 ls2 edelbrock-kompressor

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 26.04.18, 09:01

Danke für die Antwort.
Mist, jetzt habe ich einmal die Antwort bekommen das es kein Chrom ist und einfach überlackiert werden kann und von dir genau das Gegenteil [smilie=biggrin.gif]

Hier noch ein paar Detailaufnahmen, vielleicht hilft das.
Dateianhänge
IMG_4829.jpg
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Joerg » 26.04.18, 09:05

Hi... strahlen und Pulverbeschichten ist die bessere alternative [smilie=bye.gif]
Benutzeravatar
Joerg
 
Beiträge: 5
Bilder: 4
Registriert: 28.12.17, 22:20
Wohnort: 52428 Jülich
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06 Daytona Sunset Orange

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Andi 68 » 26.04.18, 10:28

Ich habs´s vor 5 Jahren lacken lassen
Dateianhänge
20140317_152059.jpg
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2246
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 26.04.18, 11:17

Ich habs´s vor 5 Jahren lacken lassen


Musste auf irgendwas geachtet werden oder einfach normal lackieren Schleifen -> grundieren -> Lackieren ?
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Andi 68 » 26.04.18, 15:02

Dat weis ich net, aber ich glaube so wie du sagtest, Schleifen, grundieren un lacken
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2246
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Mr.Magicpaint » 27.04.18, 04:26

Ich würde sie nach jemanden geben der sie leicht anstrahlt, dann bist auf der sicheren Seite.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2788
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Netzpirat9 » 27.04.18, 05:02

Als erstes zu einem Lackierer gehen der sagt dir gleich ob sie gepulvert sind oder nicht . Falls es wirklich Chrom ist mit groben Korund komplett. strahen kostet aber mind. einen huni pro Felge und danach Pulvern mit Grundierung wegen der rauen Oberfläche . Oder einfach nur anstrahen mit Glasperlen und danach Pulvern.
Netzpirat9
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.05.17, 20:49

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Mr.Magicpaint » 27.04.18, 05:09

Beim Lackierer war er ja schon...
Und es geht aktuell auch nicht darum ob die gepulvert sind oder nicht.
Einfach mal nen bisschen aufmerksam lesen.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2788
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Netzpirat9 » 27.04.18, 05:40

1. Ich lese genau . 2. Er war vielleicht bei seinem Lackierer aber nicht bei einem richtigen Fahrzeuglackier weil der kann sofort feststellen ob die Felge gepulvert ist oder nicht . Ich glaube ich kann das als Fahrzeuglackierer beurteilen . 3. Kommt er ums Pulvern falls gestrahlt werden muss nicht rum . Natürlich kann man auch gestrahlte Teile auch Lackieren aber mit Füllern liegt er da bei mind. 150 -. pro Felge werden Chromfelgen alles komplett gestrahlt kannste mt 1000-. rechnen . Mein Beschichter strahlt mit Glas an und Pulvert danach Preis 350-. für 4 Felgen. Ich hoffe du merkst jetzt das ich etwas zu dieser Thema Beitragen kann.Es geht dem User wohl darum was für kosten auf ihn zu kommen
Netzpirat9
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.05.17, 20:49

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Mr.Magicpaint » 27.04.18, 15:30

Mit Verlaub, ich mache seid 10 Jahren Wassertransfer und kenne mich lackieren eben falls bestens aus, ich habe schon unzählige Felgen bearbeitet, egal ob komplett entlackt, gepulvert oder verchromt.
Dem Threadersteller geht es doch erstmal gar nicht um den Preis, zumindest lese ich das nicht daraus...keine Ahnung wie du darauf kommst.
Er und sein Lackierer sind sich nicht sicher ob die gezeigten Felgen verchromt sind oder nicht.
Das er wahrscheinlich nicht bei einem Fahrzeuglackierer war ist die zweite Mutmaßung von dir, nur wohin fährt man deiner Meinung nach wenn man Teile von seinem Wagen lackieren möchte?

Mit einem bin ich bei dir, für den Fall das die Felgen verchromt sind würde ich die auch zum Pulvern geben, anstrahlen Pulver drauf und gut.
Lackieren ist deutlich aufwendiger und somit auch kostenintensiver.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2788
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Netzpirat9 » 27.04.18, 16:39

Ich gehe davon aus das ein Lackierer fähig sein sollte mit Acrylverdünnung bzw. Löser scharf zu prüfen ob die Felge gepulvert ist oder nicht . Das setze ich bei einem Fahrzeuglackierer einfach voraus . Das bestimmen einer Beschichtung gehört zur Ausbildung und damit wird man immer wieder konfrontiert . Deshalb bin ich mir sicher er war nicht bei einem Fachmann.
Netzpirat9
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.05.17, 20:49

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Mr.Magicpaint » 27.04.18, 16:50

Wieso redest du immer von gepulferten Fegen?
Hast du dir das Bild mal angeschaut?
Es gibt keine Pulverbeschichtung die eine Chromähnliche Oberfläche hat oder?
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2788
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 27.04.18, 19:11

Danke für euer Feedback [smilie=bye.gif] Es hat mir geholfen mich zu entscheiden.
Grundsätzlich ging es mir nicht um einen Preis sondern nur um ein schnelles Feedback. Die Werkstatt gehört einem Freund von mir und ist relativ groß. Dort werden Busse, LKW und PKW lackiert, aber eben keine Felgen.
Mit dem Feedback was ich bisher bekommen habe, hatte ich dann heute früh allerdings abgesprochen das wir die einfach lackieren. Ich bin eher davon ausgegangen das es kein Chrom ist. Ich gehe das Risiko nun einfach ein und wenn es nicht klappt geben wir die halt woanders hin [smilie=dance4.gif]

Ich melde mich nochmal zurück ob es geklappt hat [smilie=drinks.gif]
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Netzpirat9 » 28.04.18, 06:16

Wieso redest du immer von gepulferten Fegen?
Hast du dir das Bild mal angeschaut?
Es gibt keine Pulverbeschichtung die eine Chromähnliche Oberfläche hat oder?

Wieso redest du immer von gepulferten Fegen?
Hast du dir das Bild mal angeschaut?
Es gibt keine Pulverbeschichtung die eine Chromähnliche Oberfläche hat oder?

Wenn man sich sich nicht sicher ist ob eine Felge Verchromt oder Lackiert ist kann es sich doch nur um eine Chromfelge oder eine Klarlackgepulverte polierte Alufelge handeln ( das verspiegeln schließe ich aus hat sich nie durchgesetzt und zu teuer zumindest bei Felgen). Hochglanz polierte Alufelgen werden von vielen Herstellern mit Klarlack beschichtet um sie vor Alkalischen Reinigern oder Salz im Winter zu schützen . Und das geht nur mit einem Pulverlack aber auch der hält meist nicht dauerhaft auf Polierten Aluminium . Nasslack hätte jedoch auf dem Untergrund überhaupt keine Haftung. Darum schreibe ich hier Pulvern es geht doch darum ob die Felgen Verchromt sind oder nicht ? Und da bleiben nur die 2 von mir oben erwähnten arten .um einen Chromoptik zu erzielen.
Netzpirat9
 
Beiträge: 93
Registriert: 23.05.17, 20:49

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 02.05.18, 20:14

Vielen Dank nochmal für euer Feedback.
Es waren Alus mit einer Kunststoffbeschichtung und die Lackierung hat einwandfrei funktioniert. Sieht super aus :)
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Andi 68 » 02.05.18, 22:19

Bilder!!!!!!!!!!!
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2246
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon ad0r » 23.05.18, 19:36

IMG_20180511_165828.jpg
ad0r
 
Beiträge: 102
Registriert: 22.12.14, 01:14
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 LS3 Bj. 2008, Schwarz

Re: Felgen Material und Lackierung

Beitragvon Sledge Hammer » 23.05.18, 19:56

Alles richtig gemacht, sieht um Welten besser aus [smilie=good.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 2979
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste

cron