Seite 4 von 4

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 16.05.19, 15:14
von winni123
Bin ich auch interessiert!

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 17.05.19, 12:44
von frame77
Braucht man das E-Zeichen eigentlich noch?
Auf den LED-Funzeln meiner Alltagskarre ist keins drauf.

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 24.05.19, 08:36
von menix
Hallo,
ich hätte auch großes Interesse an diesen Schweinwerfern.

Die vom Werner mit E-Nummern wären natürlich die beste Wahl, aber nach meinen Infos verkauft der Werner seine nicht, da er diese für seine Fahrzeuge benötigt.

Ich könnte auch mit der Variante ohne E-Nummer aus USA leben.

Vielleicht könnte man über eine Sammelbestellung, wenn sich noch ein paar Intressenten finden, etwas Geld sparen. Hier im Forum haben doch einige Leute Erfahrung mit US Bestellungen.

Gruß Hans

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 25.05.19, 16:01
von Sowieso
Wäre absolut interessant, gerade um die OEM Scheinwerfer zu schonen bzw. aufzuheben.
Ein Sammelbestellung ist eine gute Idee.
Der Einbau ist eben nicht ohne Risiko, inwieweit eine E-Kennzeichnung relevant ist, kann bei der politischen Haltung gebenüber Autobesitzern wohl niemand vorhersagen. Freund und Helfer werden auf die Jagd nach Temposündern, Falschparkern und Tunern geschickt. Eine Autobahn absprerren und mit scharfen Waffen in die Luft schießen wird geduldet, [smilie=hunter.gif] - aber die flaschen Scheinwerfer in ein Auto einbauen vielleicht nicht. [smilie=scare.gif]

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 12.02.20, 12:47
von menix
Hallo,
ich habe inzwischen solche LED Scheinwerfer verbaut und bin grundsätzlich sehr zufrieden damit. Optik, Licht und Einbau alles in Ordnung.

Ich habe allerdings ein Problem mit dem UKW Empfang von meinem Radio. Seit ich die Scheinwerfer verbaut habe ist der Empfang durch diese gestört.

Habe nur ich das Problem oder gibt es noch jemanden mit dieser Thematik?

Eventuell muss ich meine Verdrahtung noch mal auf einen schlechten Kontakt überprüfen, aber ich denke, dass es eher an den LED Scheinwerfern liegt und diese durch einen Entstörkondensator noch optimiert gehören.

Vielleicht gibt es dazu schon Erfahrungen.

Gruß Hans

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 21.03.20, 15:11
von 3R1$C
menix hat geschrieben:Hallo,
ich habe inzwischen solche LED Scheinwerfer verbaut und bin grundsätzlich sehr zufrieden damit. Optik, Licht und Einbau alles in Ordnung.

Ich habe allerdings ein Problem mit dem UKW Empfang von meinem Radio. Seit ich die Scheinwerfer verbaut habe ist der Empfang durch diese gestört.

Habe nur ich das Problem oder gibt es noch jemanden mit dieser Thematik?

Eventuell muss ich meine Verdrahtung noch mal auf einen schlechten Kontakt überprüfen, aber ich denke, dass es eher an den LED Scheinwerfern liegt und diese durch einen Entstörkondensator noch optimiert gehören.

Vielleicht gibt es dazu schon Erfahrungen.

Gruß Hans


Hi Menix / Eintragung gemacht? Die Infos die ich habe lassen mich zu dem Entschluss kommen, dass bei Importmodellen nicht unbedingt eine E-Nummer zu finden sein muss. Aber bei Nachruestungen auch so? Diese Scheinwerfer sind DOT approved in the USA.

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 22.03.20, 15:45
von 3R1$C
Bei Importfahrzeugen laut TUEV:

https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/m ... richtlinie

Ist theoretisch moeglich bei Importfahrzeugen? "Lichttechnisches Gutachten".

Re: Neue Scheinwerfer c7 Optik

BeitragVerfasst: 23.03.20, 15:05
von frame77
Schaut mal bitte auf die Scheinwerfer Eurer Alltagskarren, ob da ein Prüfzeichen drauf ist. Bei mir nicht (LED).