Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Moderator: dersuchende

Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon dersuchende » 05.10.17, 21:17

Hallo Gemeinde,

hab mir am Sonntag auf dem Flohmarkt auch mal so eine Drohne zugelegt. Möchte Ende des Monats auf Malle damit am FKK Strand ein paar Versuche machen, Kamera hab ich mir auch schon besorgt.

Der Verkäufer hat mir einen Super Preis gemacht und ich hab mir auch eine entsprechende Fernbedienung als App aufs Handy geladen.

Aber irgendwie findet die App die Drohne nicht, muß ich die vielleicht erst über LAN anschließen damit sie die Drohne erkennt oder ist da was kaputt???? [smilie=help.gif]

Bin für alle Tipps dankbar, eilt etwas.
Dateianhänge
000.jpg
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 10391
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon LDB » 05.10.17, 21:41

Eigentlich ganz leicht.
In dem hohen Alter in dem sich hier die meisten aber befindet verstehe ich die Verwirrung. Es ist aber einwenig Bastelarbeit gefragt:

Du brauchst einen Schuko-Stecker, der kommt in die Mitte, und ein geerdetes 10mx1.5mm Kabel, welches da dran lötest...

Dann brauchst du einen 3.5m Klinke to USB Adapter. Ans USB kommt per USB to Mini USB deine GoPro ran. An deinem Iphone musst du erst den Klinkenanschluss bohren, das geht so:
https://www.youtube.com/watch?v=5tqH-Un9SFU

Zusätzlich brauchst du einen Mini-Drachen, den kaufst du hier: https://www.tchibo.de/taschendrachen-p4 ... gLYofD_BwE
Den Bindest an die Drohne.

Kommen wir zu dem 10m Kabel zurück.
Das bindest du an deine Corvette und fährst mind. 80 km/h....

Schickst bitte Bilder. Man kann bei diesem Aufbau viel falsch machen...

Hoffe geholfen zu haben.
Cheers
Vadim

P.S.:
hab die App vergessen, du hattest die falsche im Einsatz.
Nimm die:
https://itunes.apple.com/de/app/toilett ... 96604?mt=8
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 778
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon dersuchende » 05.10.17, 22:07

Ja, das leuchtet mir ein, Vadim. Aber ist es nicht besser wenn man den Schraubstock irgendwie abpolstert?

Werd ich am Wochenende auf jeden Fall machen.

Hatte schon gedacht der Verkäufer hat mich übers Ohr gehauen mit der Drohne. War mir wichtig das es nicht so war. [smilie=drinks.gif]

Danke, Vadim. [smilie=good.gif]
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 10391
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon sekanda » 05.10.17, 22:39

Lass dich nicht verunsichern, der Neider will dir blos dein Schnäppchen schlecht reden.
Du brauchst nur mehr das:
Bild
Die zugehörige App bekommst du von mir nach Überweisen eines kleinen 5-stelligen Körberlgeldes oder ausnahmsweise
Tausch gegen deine Vette. [smilie=biggrin.gif] [smilie=biggrin.gif] [smilie=biggrin.gif]
sekanda
 
Beiträge: 5
Registriert: 26.10.16, 06:12

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon Sledge Hammer » 06.10.17, 07:06

[smilie=rofl.gif] [smilie=rofl.gif] [smilie=rofl.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3595
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon dersuchende » 06.10.17, 07:55

sekanda hat geschrieben:Lass dich nicht verunsichern, der Neider will dir blos dein Schnäppchen schlecht reden.


Ja, das dachte ich mir. Die gibbt es ja überall. [smilie=hunter.gif]
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 10391
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon Nighthawk 2307 » 06.10.17, 08:38

@ Vadim: gut da es solche Experten wie dich gibt. Ich hätte auf ein defektes WLAN Kabel getippt.

Ich habe lange nicht mehr so gelacht.
Bild
Benutzeravatar
Nighthawk 2307
 
Beiträge: 730
Registriert: 13.07.13, 07:30
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5, 1999, Pewter

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon LDB » 06.10.17, 14:01

@André, nein den Schraubstock brauchst du nicht abzupolstern. Das Iphone ist IP67/68 zertifiziert, das ist kratzfester wie ein Diamant.
Tät sagen du brauchst aber nicht mal ein Schraubstock. Einfach das Iphone mit einer Hand halten und mit der anderen die Hilti ansetzen.

@Nighthawk
Ja, das defekte WLAN Kabel ist meist das Problem bei dieser Art von Drohnen. Aber André hat einfach noch nicht alle Komponenten zusammen.
Denke aber wir bekommen dass noch hin.
Beim nächsten Stammtisch ist er der King.
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 778
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon Waldkater » 06.10.17, 14:32

Hallo Ihr Lieben,

VORSICHT, so wie ich das sehe, ist die Drohne falsch herum. Die Rotoren gehören nach oben. Nicht das was kaputt geht. [smilie=dirol.gif]

Allerdings stelle ich mir die Frage, ob hier nicht etwas fehlt.
Ich glaube fast, dass zwischen den einzelnen Armen die Stoffbahnen fehlen.
Irgendwie habe ich die Vermutung, dass es dann ein ferngesteuertes Flughörnchen sein könnte.
Zwar ein bischen seltsam, aber .....................................
Black Lady..... Das beste am Norden
Benutzeravatar
Waldkater
 
Beiträge: 340
Registriert: 26.08.17, 18:33
Wohnort: Bad Bramstedt
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Bj 2001 Black Lady

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon Sledge Hammer » 06.10.17, 16:06

Vadim, du kennst unseren Andree ja noch nicht.
Deshalb muss ich dir sagen: Er ist schon der King [smilie=biggrin.gif] [smilie=bb.gif]
Eine Drohne braucht er nicht, er verpasst sich regelmäßig eine Dröhnung! [smilie=laugh2.gif]
Benutzeravatar
Sledge Hammer
 
Beiträge: 3595
Registriert: 03.01.15, 11:05
Wohnort: Bawü
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 BJ 2008 Schwarz LS3 Wide Body

Re: Drohne per App mit smartphone steuern! WIE???

Beitragvon dersuchende » 06.10.17, 20:25

Ich hab den Fehler gefunden. Ich hatte kein Eiphone! Nur ein popliges Samsung.
BildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 10391
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern, Corvette C6 CP Edition, 2006, mokkabraun metallic


Zurück zu Fragen rund um Bits und Bytes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast