C7 Kauf - Fragen

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 03.02.18, 12:50

Verspoilerung Stage 3 gibt es auch für die GS...
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2855
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 03.02.18, 13:52

Ah Moment,
ich rede von der EU-Version, also von der GS die ich auf der Deutschen Chevrolet Seite konfigurieren kann.
Da gibts nur Stage 2.
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 03.02.18, 14:06

Dem Bericht hier nach https://www.auto-motor-und-sport.de/ein ... 46990.html muss man das Z0 7 Paket ordern, da ist dann auch Stage 3 dabei
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2855
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 03.02.18, 14:13

hm interessant, konfigurieren kann man das nicht.

https://img3.picload.org/image/ddwogrww/vxcvxcv.png
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 03.02.18, 14:32

Vielleicht beim Händler vor Ort, ich habe auch schon GSen mit Stage 3 auf der Straße rum fahren sehen
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2855
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 03.02.18, 15:02

gut dann haben die das nachgerüstet oder mit dem Händler direkt noch was ausgemacht. Bestellbar offiziell ist Stage 3 auch in USA nur für die Z06.

Aber der Unterschied ist auch nur die Verbindung vom Heckspoiler und die Winglets die in die Radkästen vorne reingehen.
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon hy_bmw_freak » 03.02.18, 17:28

BFM hat geschrieben:BMWFreak, Ist das ein Test? :)

Du bist seit 2016 hier unterwegs und fährst ne Z06 (C6?). Vielleicht weisst du das besser als ich.

Um mich kurz zu halten: Die GS ist optisch wie die Z06, natürlich mit GS Logos innen und außen, gleichen Reifendimensionen und Bremsanlage (je nach Z07 Paket), GS Cup Felgen. Nur die Verspoilerung geht bei der Z06 bis Stage 3.

Zum Technischen: Die GS gibts hier nur in 3LT Ausführung, Stingray gibts auch in 2LT

Im Browser 2 Tabs aufmachen
https://www.chevrolet.de/modelle/corvet ... daten.html
https://www.chevrolet.de/modelle/corvet ... daten.html

Happy comparing :)

Falls ich was falsches geblubbert hab, bitte Korrigieren.



Hehe danke für die ausführliche Informationen natürlich ist das kein test mit der c7 bin ich nicht so fit.
War mir jezt nicht so sicher was alles geändert wurde aber so wie ich es gedacht habe Preis Leistung unschlagbar.

Hatte nur das Video gesehen war nur positiv überrascht wie schnell der um die ecken geht.

https://youtu.be/I344iiAK4IY
hy_bmw_freak
 
Beiträge: 216
Registriert: 18.10.16, 09:05

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 08.02.18, 08:45

hehe
kommt natürlich auch auf das Z07 Paket an.

Mal noch ne andere Frage, Zylinderabschaltung:
Die ist nur im Eco Mode aktiv und kann auch nicht abgeschaltet werden. In allen anderen Modes wird sie aber nicht aktiviert. Richtig?

Weil ich die gerne einfahren würde, wenn immer in alle Zylinder Sprit gespritzt wird.
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Happytiger911 » 08.02.18, 09:43

Reinsetzen
Anmachen
Drehregler in der mittelkonsole sofort auf Tour einstellen ( großes T ) und alles ist gut .

Der startet immer auf eco , allerdings mit gehörig Krawalle aus den vier Tüten ....

ECO Mode würde ich nie fahren . Auch nach dem einfahren nicht . Ist reine Benzin Verschwendung ...
eco Mode bedeutet doch im Prinzip Ich sitze gerade im falschen Auto

Just my 2 Cents
Happytiger911
 
Beiträge: 67
Registriert: 11.10.16, 15:39

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 08.02.18, 10:53

Roger

Ja das mit dem Starten wird interessant in der Sammelgarage. Da hat der BMW ja schon alles angebrüllt. Jetzt wirds halt noch lauter :)

Benzin Verschwendung?
Es kommt immer drauf an für was man das Teil gerade benutzt. Für mich ist das dann ein Alltagsfahrzeug mit dem ich auch zur Arbeit fahre.
Mein Arbeitsweg geht in die Schweiz, kurzes Stück Autobahn mit 80-100km/h. Da kann er von mir aus gerne mal abschalten... ich muss doch auch was für die Umwelt tun :)

In Deutschland wird natürlich geballert hehe.
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 12.02.18, 11:51

Ui jetzt ging das dann doch schnell.

Die Corvette wurde 2 Monate früher als gedacht an den Händler geliefert. Dann hat alles zum Glück schnell geklappt mit der Zulassung, Nummernschild etc. Bin bald im Urlaub und hätte sie nur letzten Samstag abholen können.
Aber da das geklappt hat ist sie jetzt bei mir :)

https://img3.picload.org/image/dagpaowr/img_20180210_121940.jpg

Was mir aufgefallen ist: Wenn man ganz langsam fährt und starken Lenkeinschlag hat, scharrt sie so über die Vorderräder. Ich kenn das eigentlich nur von den Hinterrädern wegen nem Sperrdifferential. Und aufgefallen ist mir das bei der Probefahrt auch nicht.
Habe im Handbuch geschaut, das ist normal. Aber ich verstehe nicht ganz, warum das vorne so ist.

Könnt ihr da was zu sagen?
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon serge » 12.02.18, 12:42

Sieht super aus vor allem die Farbe.
Das Scharren wie du es nennst kommt durch die Lenkgeometrie ist halt keine MC Pherson Aufhängung.
Das versetzen ist je nach Reifen und Temperaturen mal weniger mal mehr. Gewöhnt man sich dran.
Gratuliere zu dem schönen Teil.
serge
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.12.17, 09:24
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7,2017,Watkins Glen

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon BFM » 12.02.18, 13:59

Danke dir :)

Ah jetzt verstehe ich das besser.
Habe das hier auch noch gefunden dazu, da wirds erklärt:

http://netwelding.com/Wheel_Chatter.pdf
BFM
 
Beiträge: 35
Registriert: 07.08.17, 13:47

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon knork » 19.02.18, 19:14

Inzwischen habe ich es auch geschafft, mir eine gelbe Grand Sport anzusehen und bin heute eine zur Probe gefahren.
Zwischenzeitlich ist der Kaufdrang wieder in den Hintergrund gerückt, aber dann gab es plötzlich ein Zeichen. [smilie=wink3.gif]
Und zwar bin ich auf der Autobahn so vor mich her gefahren, da kommt ein Anruf rein. Das Autohaus, in welchem ich mir die gelbe angesehen hatte rief an und sagte, dass es einen weiteren Interessenten gibt. Ich habe drum gebeten, mir Bescheid zu geben. Leider bin ich zu dem Zeitpunkt noch nicht probegefahren - das wollte ich mir aber bei dem Geld natürlich unbedingt noch geben. Naja.
Kaum war der Anruf beendet, erscheint am Horizont vor mir was gelbes. Ich habs gleich gesehen - ne Corvette auf einem Autoanhänger. Gleichzeitig kam auch die Sonne raus und ich konnte mir das Auto (Z06) mal in Ruhe im Sonnenlicht anschauen. Das Gelb past mir schon mal - ganz sicher war ich mir bei der Besichtigung in Berlin nicht, aber da war es auch stark bewölkt.
Na gut, heute ist mein erster Urlaubstag, also habe ich angerufen und die Probefahrt vereinbart. Hab mich natürlich sehr gefreut, dass da eine Grand Sport für uns bereit stand.
Ich muss schon sagen, dass das Fahrzeug sehr gelungen ist. Ich bin jetzt noch nicht so wahnsinnig viele Sportwagen gefahren, aber habe ne ziemlich genaue Vorstellung davon, wie sich so etwas anfühlen sollte.
Die Lenkung ist schon der Hammer! Ich habe in noch keinem Auto gesessen, das so genial einlenkt und dann auch in der Spur bleibt. Das ist wirklich mehr denken als lenken. Man denkt sich die Linie und das Auto fährt präzise dort hin, ohne Wankbewegung oder Korrekturen usw. Ist eigentlich schon fast idiotensicher bei gemäßigtem Tempo (wie gesagt, 4°, ich wollte nicht der Depp sein, der das Auto in den Graben prügelt).
Kurzum - ich bin jetzt einigermaßen süchtig. Ich glaube schon, dass ich die haben muss. Das Gefühl, wie früher beim Motorrad fahren, war auf jeden Fall da.
Na dann - vielleicht bis bald. Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen. Grüße - Jörg
knork
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.01.18, 11:49

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Peter/Hamburg » 05.11.18, 20:51

Moin,
kurze Frage, in der Vin die zehnte Stelle ein -F- ist das jetzt ein 2015 oder 2016er Modell?

Gruß
Peter
Benutzeravatar
Peter/Hamburg
 
Beiträge: 519
Bilder: 0
Registriert: 16.07.13, 14:15
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C7 Cabrio

Re: C7 Kauf - Fragen

Beitragvon Wollis-Corvette » 07.11.18, 14:24

Hallo Peter

F ist 2015

Gruß Wolfgang
Wollis-Corvette
 
Beiträge: 510
Bilder: 37
Registriert: 21.07.13, 22:00
Wohnort: Betzdorf,RLP
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 GS 2018 rot A8

Vorherige

Zurück zu Fragen vor dem Kauf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste