BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Zettiwilli » 09.08.18, 13:59

Nachdem im US-Forum der Luftfiltereinsatz von BMS (Burger Motorsports) so hochgelobt wird, hier die Bezugsquelle:

http://www.burgertuning.com/corvette_c7 ... ilter.html

Die Dyno Charts sehen sehr gut aus, wenn ich den günstigen Preis sehe, schmeisse ich meine ursprünglichen Pläne über den Haufen, den GM Performance Cold Air Intake für den 6-fachen Preis zu kaufen [smilie=biggrin.gif]

Wer hat schon Erfahrungen mit dem BMS Drop In Performance Filter, ist übrigens auch ein Trockenfilter [smilie=dance4.gif]

Servus, Euer Willi
Benutzeravatar
Zettiwilli
 
Beiträge: 83
Registriert: 10.06.18, 14:40

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon RainerR » 09.08.18, 14:09

Selten so gelacht, und das glaubst du?

Gruss RainerR
RainerR
 
Beiträge: 6214
Registriert: 14.07.13, 08:41
Wohnort: Dorsten-Rhade
Fahrzeug: C5 Cabrio,2001, blau

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Zettiwilli » 09.08.18, 14:14

Ich glaube zumindest, dass der Filter auch die ca. 10 PS bringen kann wie der viel teuere GM Performance Cold Air Intake [smilie=good.gif]

Servus, Euer Willi
Benutzeravatar
Zettiwilli
 
Beiträge: 83
Registriert: 10.06.18, 14:40

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon frame77 » 09.08.18, 15:40

Das einzig valide ist messen, einbauen, nochmal messen.
Der Einsatz wird schätzungsweise NULL PS bringen wenn man es so macht.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1593
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Bob_50 » 09.08.18, 19:19

30 PS für 89.- US das ist echt ein Schnapper da heist es zuschlagen den die 30 PS merkt man
bestimmt bei einen KFZ das schon über 650 PS von Haus auf hat.
Hoffentlich gibt es da beim Beschleunigen kein HWS.

[smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif] [smilie=laugh2.gif]
Gruß

Bild
Benutzeravatar
Bob_50
 
Beiträge: 374
Bilder: 2
Registriert: 04.02.14, 19:10
Wohnort: Franken
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, LS3, Performance Ed, Cyber Gray

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Zettiwilli » 09.08.18, 19:53

Ich will euch den Filter ja nicht verkaufen, sondern nur sachlich darüber diskutieren, da waren meine Erwartungen wohl etwas zu hoch [smilie=cray.gif]
Benutzeravatar
Zettiwilli
 
Beiträge: 83
Registriert: 10.06.18, 14:40

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Andi 68 » 09.08.18, 21:05

Also, ich glaub nit an 30 PS für 89 Bollar. In meinen Augen bull shit [smilie=cool.gif] [smilie=hunter.gif]
Gruss Andi

wer bremst verliert, wer sägt der siegt!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Andi 68
 
Beiträge: 2350
Registriert: 15.07.13, 17:01
Wohnort: Baden
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C6 gelb, Opel Vivaro weiß

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Berni8542 » 25.10.18, 04:38

Also ich hab mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Ich glaub ich kauf 2 Filter dann hab ich ja schon 60 PS mehr. Oder hab ich hier nen Denkfehler [smilie=fool.gif]

Also mal im Ernst. Wer glaubt für 30 PS nur 89 Euronen löhnen zu müssen. Schön wärs ja. Aber ich denk das geht absolut nicht.

Jetzt ist eh erst mal Winterpause. [smilie=biggrin.gif]
Berni8542
 
Beiträge: 16
Bilder: 1
Registriert: 01.07.17, 11:03
Wohnort: Im Schwabenländle auf der Bayrischen Seite
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 Collector Edition

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Molle » 25.10.18, 07:20

Ich habe mit dem K&N Filter und dem US Ansaugrohr vorher und nachher gemessen.
Wir hatten bei 591 Basis PS nachher 614 PS
Wir haben auf dem Prüfstand den Filter getauscht nach einer kurzen 20 minütigen Abkühlphase
Dateianhänge
Prüfstand Lauf 2 Din Norm.jpg
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1337
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Molle » 25.10.18, 07:20

Die 3. Messung erfolgte nach einem Mapping von Coolchevy
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1337
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Franklt » 25.10.18, 08:07

Mehr PS aber weniger Drehmoment. Und das bei höherer Drehzahl. Ich meine jetzt nach der angepassten Software.
Franklt
 
Beiträge: 101
Registriert: 21.02.18, 21:19
Wohnort: Steinmauern
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Convertible 2007 Silber

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon Michinightrider » 25.10.18, 09:20

Aber nur minimal weniger Drehmoment und erheblich mehr Leistung und Drehmoment ab 4,500.
Wenn das mal nicht gut ist [smilie=good.gif]

Übrigens nicht vergessen, hier handelt es sich um einen aufgeladenen Motor und nicht um einen Sauger.
-
1/8 Meile : 5,1s auf 244 km/h
1/4 Meile : 7,8s auf 305 km/h
366,45 Km/h (Woodbridge/GB)
Benutzeravatar
Michinightrider
 
Beiträge: 1591
Registriert: 28.12.13, 16:48
Wohnort: Hagen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-LS3

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon CCRP » 28.10.18, 10:05

untenrum war die Drehmo Begrenzung noch nicht angepasst/korrigiert, wenn das auch gemacht ist sind untenrum bis 4000 kein Unterschied mehr. Das war einfach das file per email dem Werner direkt am Prüfstand geschickt, runtergeladen der erste Lauf damit.....

10 Min mehr Arbeit und das sieht untenrum völlig anders aus also keine Panik [smilie=biggrin.gif]
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1114
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: BMS Filter: Plus 30 PS für C7 Z06 für 89 Dollar

Beitragvon goec2468 » 31.10.18, 08:46

30 PS nur durch einen neuen Luftfilter klingt tatsächlich uptopisch, allerdings soll die Mehrleistung nicht durch das Filtermedium, sondern durch den größeren Querschnitt des Filters im Bereich der Aufnahme entstehen.
Der Grund soll nicht sein, dass der Strömungswiderstand durch den größeren Querschnitt kleiner wird, sondern dadurch soll der LMM weniger Luftströmung messen als kalibriert.
Sobald die Volllastanfettung beginnt, läuft der viel zu fett laufende Motor dann etwas magerer und erzeugt mehr Leistung.
So die Logik.
Bei meiner C7 habe ich den Filter eingebaut und es war eine Änderung bemerkbar: Anfangs hat der Motor manchmal ganz leicht unwillig Gas angenommen - der Filter bewirkt also tatsächlich etwas an der Gemischzusammensetzung.
Dieser Effekt war aber nur ganz am Anfang spürbar, nach einiger Zeit lief der Motor wie immer.
Ob sich eine Mehr- oder Minderleistung ergeben hat weiß ich nicht, aber wer sowieso einen neuen Filter braucht kann es kostengünstig selbt testen.

Gruß

Götz
goec2468
 
Beiträge: 32
Registriert: 17.04.16, 14:41


Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste