C7 Grand Sport Bremsen

C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon Berni8542 » 10.10.18, 06:25

Servus miteinander
meine GrandSport hat nun 8000km auf der Uhr keine Rennstrecke. Bei der letzten Autobahnfahrt musste ich von 270km{h abbremsen dabei stellte ich eine starke Vibration am Lenkrad fest. Ich denke die vorderen Bremsscheiben haben eine Unwucht. (die Scheiben schauen absolut gut aus nicht mal ein Grat am Rand) Hat das jemand von euch auch schon so festgestellt?
Gibt es andere Scheiben auf dem Markt als die Orginalen. Hier wurde mir mitgeteilt das eine Scheibe ca 1000€ kosten soll. Ich habe die Orginal Stahlscheiben der GrandSport (Z06 Bremese) verbaut.
Bitte um kurze Info ob es die Bremsscheiben sein können wenn ja wo mann günstige beziehen kann.
Dankeschön schon mal im voraus.

LG
Berni8542
 
Beiträge: 15
Bilder: 1
Registriert: 01.07.17, 11:03
Wohnort: Im Schwabenländle auf der Bayrischen Seite
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 Collector Edition

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon Mr.Magicpaint » 10.10.18, 06:38

Ist doch ein leidiges Thema, denke du hast noch Garantie drum solltest dich mit deinem Händler unterhalten...
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2826
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon Berni8542 » 10.10.18, 06:55

Bremsen und Garantie Upps da hab ich schon schlechte Erfahrungen gesammelt.
Aber ich werd probieren.
Danke dir für die Antwort [smilie=biggrin.gif]
Berni8542
 
Beiträge: 15
Bilder: 1
Registriert: 01.07.17, 11:03
Wohnort: Im Schwabenländle auf der Bayrischen Seite
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C7 Collector Edition

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon Molle » 10.10.18, 07:34

https://o-brake.com/epages/27ef056f-834 ... -240111170

die funktionieren.
Evtl Pagid Beläge oder Hawk Performance Ceramic drauf und Ruhe ist
Benutzeravatar
Molle
 
Beiträge: 1316
Bilder: 10
Registriert: 08.07.13, 09:19
Wohnort: D-52477Alsdorf
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 LS2

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon blitziii » 10.10.18, 08:12

Mach mal das Einfahrprozedere für die Scheiben. Die original GM Scheiben mögen es nicht, sanft benutzt zu werden. Dabei verteilt sich der Bremsbelag ungleichmäßig auf der Scheibe mit dem von dir geschilderten Ergebnis. Ich empfehle einige harte Bremsungen (grob: 14-16 mal von 120 auf 20km/h ohne ABS!) mit anschließender Abkühlung. Danach ist das rubbeln wieder weg und falls doch nicht, das Ganze nochmal wiederholen.

Generell bremse ich mit den Scheiben immer relativ hart im Alltag, dann kommt es dazu gar nicht erst.
Benutzeravatar
blitziii
Administrator
 
Beiträge: 1643
Bilder: 0
Registriert: 11.07.13, 15:51
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2014 Corvette C7 3LT

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon thomas993333 » 10.10.18, 15:16

Die Bremsanlage von der C7 GS ist super, Originalbeläge taugen halt nicht. Wie oben geschrieben hast du sicher einige Spots auf den Scheiben. Rennbremsbeläge beenden dieses Problem, sind günstiger, halt ohne Zulassung. Es gibt von Girodisc Bremsscheiben, besser als original, für ca. 600,- pro Scheibe, ohne Zulassung. Importeur für Deutschland Ralf Schmitz SR-Handel. Die Originalscheiben bekommst du bei Amazon.com für ca. 1000,- das Paar.
thomas993333
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.06.18, 15:10

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon blitziii » 10.10.18, 15:54

Soweit ich weiß braucht man für Bremsbeläge keinen TÜV oder eine Zulassung in irgendeiner Form.
Benutzeravatar
blitziii
Administrator
 
Beiträge: 1643
Bilder: 0
Registriert: 11.07.13, 15:51
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2014 Corvette C7 3LT

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon thomas993333 » 10.10.18, 17:38

Schön wärs.
thomas993333
 
Beiträge: 2
Registriert: 29.06.18, 15:10

Re: C7 Grand Sport Bremsen

Beitragvon knork » 10.10.18, 18:57

Korrekt! Sanftes Bremsen ist mit der Bremse keine gute Idee. Immer gut Druck geben, dann rubbelts auch nicht. Das rubbeln geht durch beherztes Bremsen auch wieder weg.
Viele Grüße Jörg
knork
 
Beiträge: 19
Registriert: 12.01.18, 11:49


Zurück zu C7 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste