Empfehlende Ölwechsel

Alles rund um die Technik der C6

Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 11.11.18, 14:21

Wie jedes Jahr zum Saisonende stand mal wieder der obligatorische Motorölwechsel nebst Filter auf der Agenda.
Da die Lady mittlerweile bei 54 Tkm Gesamtlaufleistung angekommen ist stand aber diesmal was mehr Arbeit an.
Motoröl samt Filter wie schon erwähnt, Automatikgetriebe Öl soweit wie möglich mit Filter da ich selbst nicht spülen kann, Diffenrenzialöl, Bremsflüssigkeit und Innenraumfilter.
Marken der Produkte sieht man hier, Beschaffungs Links folgen am Ende.

Bild

Bild

Bild

Am meisten war ich über das Diffenrenzialöl erschrocken, sah aus Dünnschiss, sorry für die Wortwahl aber anders kann man das nicht nennen, das das Automatikgetriebeöl nicht mehr im Neuzustand war, damit hatte ich gerechnet ist es doch mehr mals knapp an 130 Grad warm geworden.

Bild

Links Getriebeöl neu ist das rot und rechts Diffenrenzialöl, neu hat es die Farbe von einem frisch gezapften Bier.

Nachdem ich das gesehen habe steht für mich fest das ich das Diff Öl in Zukunft mindestens einmal im Jahr oder allerspätestens bei jedem zweiten Ölwechsel mit machen werde, die Kosten und Zeitaufwand ist nicht der Rede wert wenn das Auto eh auf der Bühne steht.

Und auch das wechseln vom Automatik Getriebeöl ist kein Hexenwerk, werde dazu einen Link einstellen.

Wer sich nicht selbst daran traut kann sich gerne an mich wenden.

So und hier wie versprochen die Links wo ich was bestellt habe.

Getriebe Ölfilter und Dichtung bei Rock Auto, Kosten 70,- €

Innenraumfiler hier https://www.ebay.de/itm/BLUE-PRINT-INNE ... 2749.l2649

Diff ÖL dieses, weil da ist der benötigte Zusatz schon drin [smilie=derisive.gif] https://www.ebay.de/itm/3l-3x-1L-Castro ... 2749.l2649

Getriebeöl man braucht so 7 Liter https://www.ebay.de/itm/3x1-Liter-Origi ... 2749.l2649

Motoröl https://www.ebay.de/itm/6-Liter-Origina ... 2749.l2649

Motorölfilter https://www.ebay.de/itm/K-N-OLFILTER-SA ... :rk:1:pf:0

Bremsflüssigkeit ATE Typ 200 https://www.ebay.de/itm/ATE-TYP-200-039 ... :rk:1:pf:0

Und hier das Video zum Getriebeölwechsel https://www.youtube.com/watch?v=Vk7nIrNb4zU&t=147s
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon dersuchende » 11.11.18, 16:17

Super, dass du dir soviel Mühe gemacht hast, Andreas! Dankeschön [smilie=good.gif]
BildBildBild
Benutzeravatar
dersuchende
Moderator
 
Beiträge: 9344
Bilder: 23
Registriert: 11.07.13, 20:56
Wohnort: Da wo das WLAN am stärksten ist!
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Corvette C5 convertible, 2001, silbern

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon BAD BOY 2015 » 11.11.18, 19:15

Hallo Andreas, du traust dich was.
DOT 4 statt DOT 3. [smilie=wild.gif] [smilie=wild.gif]
Gruß aus Franken [smilie=bye.gif]
Benutzeravatar
BAD BOY 2015
 
Beiträge: 372
Bilder: 0
Registriert: 25.09.15, 17:54
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 2012 Weis /Shelby GT500 /MB W211 E500

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 11.11.18, 20:40

ATE Typ 200 funktioniert problemlos, ist der Nachfolger von Blue Racing
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon schwampe » 12.11.18, 07:50

Ja die 200er bzw vorher Blue Racing funktioniert einwandfrei
Benutzeravatar
schwampe
 
Beiträge: 891
Registriert: 09.09.14, 12:53
Wohnort: Miesbach
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2005, weiß

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon sparkplug » 06.12.18, 12:31

Danke für diesen Thread Andreas.
An meiner C6 mache ich überwiegend auch fast Alles selbst
und bei diesen Bildern von den Ölen, hatte ich prompt ein flaues
Gefühl in der Magengegend.
Der Tacho zeigt mittlerweile ebenfalls ca. 55tkm bei Bj 10/09 u. EZ 09/10
und von daher war für mich klar, Getriebe Öl Wechsel nur mit Spülung.
Ich war erstaunt, das es tatsächlich hier in meiner direkten Gegend eine
Werkstatt gibt, die diesen AT Service anbietet.
In Anbetracht der geringen Entfernung, die Kompetenz der Jungs und
nicht zu guter letzt, den Preis für dieses Verfahren, habe ich letzte
Woche nach Angabe der HSN/TSN und einem näherem Info Gespräch
letzten Dienstag einen Termin für die Prozedur vereinbart.
Die erste Fahrt danach, war merklich anders.
Das Getriebe schaltet wesentlich weicher als vorher.
PN bei Interesse und mehr Infos

Gruß
Jürgen ( Plz 46286 )
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
sparkplug
 
Beiträge: 271
Bilder: 1
Registriert: 16.07.13, 09:53
Wohnort: Dorsten - Wulfen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C3, 1968, yellow / C6, 2009, LS3

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon RainerR » 06.12.18, 14:51

Hallo Jürgen, welche Werkstatt ist das? Gib doch mal die Adresse bekannt, würde mich auch interessieren,

Gruss RainerR
RainerR
 
Beiträge: 6213
Registriert: 14.07.13, 08:41
Wohnort: Dorsten-Rhade
Fahrzeug: C5 Cabrio,2001, blau

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 07.12.18, 05:13

Hallo Jürgen,

hoffe du hast das Diffenrenzial Öl mit wechseln lassen, denn das hatte es um einiges nötiger wie das Getriebeöl...
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Drahtzieher » 07.12.18, 08:36

Zum Difföl-Vechsel kann ich nur jedem raten!
Meins war nach 80tkm pechschwarz.
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Drahtzieher
 
Beiträge: 1689
Bilder: 8
Registriert: 18.07.13, 20:43
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon sparkplug » 07.12.18, 13:20

Hi Andreas.

Diff. Öl mache ich demnächst und den dann auch wieder selbst.
Hatte ich vergangene Tage schon bestellt und seit gestern in der Garage.
An der Ablassschraube vom Diff. befindet sich ja der Kühl Umlauf, da muß
ich mich noch schlau machen, was das für eine Mimik ist, oder
wie hast Du das bewerkstelligt?

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
sparkplug
 
Beiträge: 271
Bilder: 1
Registriert: 16.07.13, 09:53
Wohnort: Dorsten - Wulfen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C3, 1968, yellow / C6, 2009, LS3

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 07.12.18, 13:36

Ganz einfach Jürgen, die Leitung wird mit einem Strengring in der Mutter gehalten, wenn du den raus ziehst die Leitung einfach nach unten raus und fertig.
Danach drehst die Einfüllschraube welche zum zeigt raus.
Das war's.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon sparkplug » 07.12.18, 14:22

Perfekt [smilie=drinks.gif]
Danke Dir....

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
sparkplug
 
Beiträge: 271
Bilder: 1
Registriert: 16.07.13, 09:53
Wohnort: Dorsten - Wulfen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C3, 1968, yellow / C6, 2009, LS3

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Drahtzieher » 07.12.18, 14:23

Und Vorsicht, der Ring neigt dazu beim Ziehen weg zu springen.
Wenn der weg ist wirds ärgerlich.
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Drahtzieher
 
Beiträge: 1689
Bilder: 8
Registriert: 18.07.13, 20:43
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon sparkplug » 07.12.18, 16:18

Okay Daniel,

dann weiß ich bescheid, danke.
Werde ihn vorsichtshalber vorher mit Leuchtfarbe beträufeln [smilie=biggrin.gif] .

Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
sparkplug
 
Beiträge: 271
Bilder: 1
Registriert: 16.07.13, 09:53
Wohnort: Dorsten - Wulfen
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C3, 1968, yellow / C6, 2009, LS3

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 07.12.18, 16:29

Dafür ist der zu klein...raus war nicht so das Thema, mit mir meinte er beim reindrücken einspielen zu müssen, nach 10 Minuten suchen hatte er aber verloren.
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Micha » 07.12.18, 16:47

War heute auch bei der Firma und hab mir nen Zeitnahen Termin geholt.. wird dann direkt auch der Z06 Ölkühler verbaut. Angeblich kaum mehraufwand da die die leitungen ja eh trennen.. Mal abwarten :)
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1344
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Mr.Magicpaint » 07.12.18, 16:50

Für was werden welche Leistungen getrennt?
Bild Bild

Fa. MAGICPAINT
service@magicpaint.de

Tel.: 02261/2041914
Mobil: 0171/2039849
Benutzeravatar
Mr.Magicpaint
Moderator
 
Beiträge: 2918
Registriert: 08.07.13, 10:53
Wohnort: D-51674 Wiehl
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS EZ 2011 eine der wenigen Silbernen

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Micha » 07.12.18, 17:34

Ka was der damit meinte.. Ich dachte mir das der die vorne am Ölkühler trennt und dann ebend wechselt, bzw den austauscht. hat ja mit dem getriebe eigentlich nix zu tun
. kenn mich mit dem zeug ja nicht aus.
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1344
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Tomhart » 07.12.18, 18:39

Wenn die ,die Leitungen zum Ölwechseln trennen würd ich da glaub nicht hinfahren.
Ich hab den Ölkühler beim Vararam Einbau aus und wieder einbauen müssen, bisschen Arbeit ist das aber schon.
Difföl mache ich ca.alle 30Tkm was ich auch für Notwendig finde.
Gruß Thomas
Benutzeravatar
Tomhart
 
Beiträge: 308
Bilder: 1
Registriert: 03.04.14, 22:03
Wohnort: Krosigk
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 GS 60th. 2013 Weiß

Re: Empfehlende Ölwechsel

Beitragvon Micha » 07.12.18, 19:13

Neee, nicht zum Ölwechsel trennen,,,Um den Kühler eben zu tauschen???
Wenn Gott gewollt hätte das Ich anderen in den Arsch krieche wäre ich ein Zäpfchen geworden
Benutzeravatar
Micha
 
Beiträge: 1344
Bilder: 6
Registriert: 11.07.13, 21:14
Wohnort: Dorsten

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste