Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon Pilot_C » 02.12.18, 17:03

Hallo,
da meine Querlenkerlager ziemlich durch sind möchte ich diese im Winter wechseln.
Für mich kommen 2 Optionen in Frage:
1. Delrin Lager: von Vansteel oder Ridetech.
2. Uniball: von Tikt oder AMT

Hat jemand eine der oben genannten Optionen verbaut und kann seine Erfahrung mitteilen? Besonders die Delrin Option würde mich interessieren, da ich dazu noch garnichts im Forum finden konnte.
Wie steht es mit der Haltbarkeit der Uniball Lager? AMT gibt sogar lebenslange Garantie auf die Alubuchsen, auf die Lager sind es immerhin 5 Jahre. Bei TIkt gibt es keine Garantie, was ja nicht heißt dass sie schlechter sind. Mir wäre es nur wichtig dass die Aluführungen halten. Die Uniballs könnte man ja ab und an tauschen.

Gruß,
Carsten
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.12.14, 10:55

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon frame77 » 02.12.18, 20:44

Der Opa hat die Uniball und schwört drauf.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1594
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon Pilot_C » 03.12.18, 07:37

Welche Uniball hat er? TIKT oder AMT oder was anderes? Vllt meldet sich Opa ja zu Wort. Würde mich freuen ;)
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.12.14, 10:55

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon frame77 » 03.12.18, 11:15

TIKT.
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1594
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon CCRP » 07.12.18, 18:55

für die Strasse verbaue ich nur mehr die Delrin von Borg Motorsport. Da schlägt nichts aus wie alle Unibals, beginnt nichts zu quietschen wie Poly und verhält sich vom Fahrverhalten nahezu wie Unibals und gutes Service gibt es auch wenn man es brauchen sollte.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1117
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon frame77 » 08.12.18, 09:11

Meine Pfadt Polys quietschen auch nicht.
Schau mal auf Willis Buchsen, beim fahren fühlte sich das an als würde da was minimal nachgeben
Benutzeravatar
frame77
 
Beiträge: 1594
Bilder: 3
Registriert: 06.05.14, 13:17
Wohnort: Neuss
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C5 Conv. Torch Red

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon Pilot_C » 10.12.18, 08:25

Hallo Heinz,

das ist gut zu hören. Ich bin vor ein paar Tagen auf die Delrin Lager von Borg Motorsports gestoßen. Die Firma scheint relative unbekannt zu sein, aber die Erklärungen und Videos haben mich überzeugt. Ich hab mir die Delrin Lager auf Verdacht bestellt ohne Erfahrungswerte. Darum freut es mich, dass du meine Annahme bestätigen kannst. Es gibt dort auch öfters Rabattaktionen wie zB am 06.12. (12% auf alles).
Ich habe die 100AF Lager genommen. Diese sind mit Teflon Fasern versehen, die zur Schmierung beitragen sollen. Preislich sind sie ebenfalls sehr interessant. Kosten nichtmal die Hälfte im Vgl zu den Uniballs. Und nicht jedem TÜV Prüfer springt sofort ins Auge, dass man etwas an den Querlenkern verändert hat.
Die AMT uniball Lager sind ebenfalls gerade im Angebot, falls es jemanden interssiert.

Gruß,
Carsten
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.12.14, 10:55

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon CCRP » 11.12.18, 16:15

die Borgs hab ich immer auf Lager, verbauen viele von denen und da gab es noch keine einzige Reklamation auch nach vielen track days. Für den Hobbypiloten sehr empfehlenswerte Alternative. Bei jedem der Unibals verbaut bekommen hat wurden schon einige nach härterem Einsatz getauscht wegen Spielbehaftet sein oder das Gequietsche der Polys nervt wenn man öfters in den Regen gekommen ist. Wir verbauen die Poly immer mit Schmiernippel aber wenn halt niemand danach mal nachschmiert hilft es halt auch nicht auf Dauer.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1117
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon Pilot_C » 17.12.18, 09:16

Wenn ich das gewusst hätte, dann hätte ich direkt bei dir bestellt. Du musst mehr Werbung über dein Sortiment machen ;)
Darf man fragen was bei dir der Satz gekostet hätte? Gibt ja sicher noch andere die Interesse haben.
Gruß,
Carsten
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.12.14, 10:55

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon CCRP » 17.12.18, 19:11

wir verkaufen den Deluxe Satz, das ist der teuere, um 1145 plus MWSt.
Benutzeravatar
CCRP
 
Beiträge: 1117
Registriert: 01.10.14, 18:23
Wohnort: Graz, Austria hometown of speed
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2015 Corvette C7 Cabrio

Re: Corvette C6 Z06 Querlenkerlager Upgrade

Beitragvon Pilot_C » 18.12.18, 14:42

Ok das ist ein guter Preis. Dann hätte ich nicht selber bestellt. Der Satz kostet beim Hersteller 1150 dollar für die Z06.
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.12.14, 10:55


Zurück zu Tuning Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste