C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Alles rund um die Technik der C6

C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon milti Z » 06.01.18, 21:55

Hallo Leute,

wer kennt, oder hat schon diesen Auspuff-Mode gemacht, die Amis sind uns natürlich immer einen Schritt voraus [smilie=dance4.gif]
das Interessante kommt am Schluss des Vids (ca. 1:50), Durchgehendes 3" Rohr wobei das Perforierte Rohr als By-Pass für
"Klappe-zu" verwendet wird! [smilie=good.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]

Würde mich ungemein interessieren wie das Geschirr klingt.....!!! [smilie=comando.gif]



https://www.youtube.com/watch?v=kC21McjNL7Q


[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1266
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon Pilot_C » 07.01.18, 08:10

Also ich hab nur den Standard Mod gemacht. Aber den Sinn dieses Mods versteh ich nicht ganz. Auspuffklappe offen ist "straight piped". Auspuffklappe zu ist auch fast straight piped. Da ich auf der Rennstrecke mit dem Motorrad schon viel mit Lärm Beschränkungen zu kämpfen hatte kann ich dir sagen, dass dieses kurze perforierte Rohr nicht allzu viel bringt. Schau dir mal den Sc Project CR-T Dämpfer an. Das ist auch so ein kurzes perforiertes Rohr. Aus Gewichtsgründen hatte ich den verbaut. Er hat wenig gebracht. Der Auspuff klingt besser als ohne aber ich hatte trotzdem 124 dB. Bei dem Dämpfer im Video hättest Du zwar dahinter ein sehr großes Volumen aber das perforierte Rohr ist einfach zu kurz. Das schöne an dem Standard Mod ist ja dass man bei geschlossener Klappe Serie fährt.
Benutzeravatar
Pilot_C
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.12.14, 10:55

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon C6NL » 07.01.18, 17:44

Ich hab das auch mal probiert, Resultat, bei zwei Rennstrecken sofort schwarze flagge, zu viel Lärm, ich habe wieder zurück modifiziert.
Callaway Honker
Ported throttle body
Ported intake
Crane Cams 1.8 ratio rockers
Kooks Jet Hot coated headers
Pfadt Johnny O'Connel shocks
Hotchkis sway bars
Diablosport Trinity with custom tune
Brian Tooley Racing valve spring kit
Benutzeravatar
C6NL
 
Beiträge: 97
Registriert: 21.08.13, 18:22
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: 2005 C6 Precision Red

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon LDB » 07.01.18, 18:58

Das ab 1:50: da kann man die Töpfe ja gleich weglassen. Ist nur ein Alibi-Look [smilie=biggrin.gif]

Ein normaler Muffler-Mod bei der Z ist auch schon Randale pur... Ein Gasstoss bis 7000 U/min bringt knapp 122 DB, und das war keine Handy-Messung.

Der 3 Zoll Umbau soll das den Sound lauter und tiefer machen, der normale Muffler Mod ist mehr hellerer Racing Sound.
Bild
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 659
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon brooklands » 08.01.18, 14:10

Ist der Muffler-mod eig. lauter als die original modifizierten Endtöpfe der Z06 ab 2011?
brooklands
 
Beiträge: 142
Registriert: 15.07.13, 12:16
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon milti Z » 26.01.18, 00:39

Hi Francis [smilie=drinks.gif]

hat die 2011 Z06 die gleichen Töpfe mit der der ZR1? Wir wollten 2010 bei der ZR1 meines Kumpels den Muffler Mod machen, nur da gabs

leider kein perforiertes Rohr........!! [smilie=dash2.gif]



[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1266
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon INJA » 26.01.18, 07:21

Milti, alter Freund

Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.
Der X-Pipe ist auch von der Teilenr. gleich wie die ZR1 ab 2011.
Die Endtöpfe haben zwar unterschiedliche Teilenr. , sind aber vom Aufbau her mit der ZR1 ähnlich.
Haben also kein perforiertes Rohr mehr.
Hat man wohl u.a. aus soundtechnischen Gründen gemacht, da die Nachkats auch den Sound verändern.
Benutzeravatar
INJA
 
Beiträge: 211
Registriert: 26.07.13, 10:18
Fahrzeug: IDP-CORVETTE C7 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon P.A.J. » 26.01.18, 08:11

INJA hat geschrieben:Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.


Ab 2011 hatte die Z06 eine X-Pipe und die ZR1 Endtöpfe -> korrekt
2012 hat sie erst das neue Katsystem mit neuen Haupt- und Nachkats bekommen.
2012 wurde außerdem das ZR1/LS9 Luftfilterelement PowerCore G2 ab Werk verbaut.

2011er Z06en sind die Lautesten und ihnen wird im Vergleich zu früheren oder späteren Z eine minimale Mehrleistung nachgesagt.
Benutzeravatar
P.A.J.
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.12.14, 08:59
Fahrzeug: 2012 C6 Z06/Z07

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon INJA » 26.01.18, 09:04

P.A.J. hat geschrieben:
INJA hat geschrieben:Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.


Ab 2011 hatte die Z06 eine X-Pipe und die ZR1 Endtöpfe -> korrekt
2012 hat sie erst das neue Katsystem mit neuen Haupt- und Nachkats bekommen.
.


Ab 2011 mußten alle Neuwagen der Euro 5 entsprechen.
Folglich waren die 2011er Modelle mit dem Euro 5 Nachkat im X-Pipe ausgerüstet.

Stimmst ?
Benutzeravatar
INJA
 
Beiträge: 211
Registriert: 26.07.13, 10:18
Fahrzeug: IDP-CORVETTE C7 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon P.A.J. » 26.01.18, 09:20

2011er haben keine Nachkats, Euro 5 wird wohl auch so erreicht, die neue Lösung mit dem 4-Kat System kam wohl wegen Kalifornien.

Die 2011er Katlose X-Pipe passt auch nicht Plug&Play an eine 2012er, dort wurde zu den Nachkats auch geänderte Downpipes mit neuen Hauptkats verbaut.

Hier von Hib Halverson an seiner eigenen 2012er Z07 erklärt:
https://www.corvetteactioncenter.com/fo ... ost1145155

Hib Halverson ist Autor für diverese Magazine und absoluter Corvette und LS7 Fan.

Dieser sehr ausführliche Bericht von Ihm über den LS7 enthält viele Details und sehr gute Informationen.
https://www.corvetteactioncenter.com/sp ... index.html
Benutzeravatar
P.A.J.
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.12.14, 08:59
Fahrzeug: 2012 C6 Z06/Z07

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon milti Z » 26.01.18, 10:26

INJA hat geschrieben:Milti, alter Freund

Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.
Der X-Pipe ist auch von der Teilenr. gleich wie die ZR1 ab 2011.
Die Endtöpfe haben zwar unterschiedliche Teilenr. , sind aber vom Aufbau her mit der ZR1 ähnlich.
Haben also kein perforiertes Rohr mehr.
Hat man wohl u.a. aus soundtechnischen Gründen gemacht, da die Nachkats auch den Sound verändern.



Ingo, mein Freund! [smilie=drinks.gif]

schön dies von einem Fachmann zu hören! [smilie=good.gif] [smilie=good.gif] [smilie=good.gif]



@ P.A.J: Danke für den Link [smilie=good.gif]


[smilie=bye.gif]
***CCRP Powered LS7***

Schöne Grüsse, Milti
milti Z
 
Beiträge: 1266
Registriert: 18.08.13, 08:57
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6-Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon brooklands » 26.01.18, 16:23

INJA hat geschrieben:Milti, alter Freund

Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.
Der X-Pipe ist auch von der Teilenr. gleich wie die ZR1 ab 2011.
Die Endtöpfe haben zwar unterschiedliche Teilenr. , sind aber vom Aufbau her mit der ZR1 ähnlich.
Haben also kein perforiertes Rohr mehr.
Hat man wohl u.a. aus soundtechnischen Gründen gemacht, da die Nachkats auch den Sound verändern.


Das ist ab 2012...die 11er hat noch keine Nachkats!

Sind die Endtöpfe der Z06 ab 2011 also klanglich und von der Lautstärke identisch wie diejenigen der ZR1. Ich will allenfalls von meiner B&B auf eine der neueren Originalanlagen wechseln. Habe die Wahl zwischen den Töpfen einer 09er ZR1 oder 13er Z06. Welche Endtöpfe würden in Verbindung mit meinen ARH Fächern mehr Krawall machen im offenen Zustand?

Die reinen Endtöpfe sind ja über alle Baujahre kompatibel oder?

Beste Grüsse
brooklands
 
Beiträge: 142
Registriert: 15.07.13, 12:16
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon LDB » 28.01.18, 21:44

@all
we ist es eigentlich dann mit der eingetragenen Lautstärke bei den unterschiedlichen Modelljahren?
Eine MJ08 hat 95DB bei 4750U/min im Stand eingetragen. (hat es jemals eine Z erreicht, da sind ja die Klappen offen [smilie=shok.gif] )
Eine ZR1 oder eine MJ2011 Z sollte dann ja weit über 100 im Schein haben?




P.A.J. hat geschrieben:
INJA hat geschrieben:Ab 2011 hat die Z06 wie auch die ZR1 die Nachkats im X-Pipe bekommen.


Ab 2011 hatte die Z06 eine X-Pipe und die ZR1 Endtöpfe -> korrekt
2012 hat sie erst das neue Katsystem mit neuen Haupt- und Nachkats bekommen.
2012 wurde außerdem das ZR1/LS9 Luftfilterelement PowerCore G2 ab Werk verbaut.

2011er Z06en sind die Lautesten und ihnen wird im Vergleich zu früheren oder späteren Z eine minimale Mehrleistung nachgesagt.
Bild
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 659
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon P.A.J. » 29.01.18, 07:30

2012 und 2013 Z06 haben:

U.1 Standgeräusch in dB (A) - 99 db
U.2 Drehzahl in min1 zu U.1 - 03750
U.3 Fahrgeräusch in dB (A) - 74 db

einen 2011er Schein habe ich noch nicht gesehen, gehe aber von den gleichen Werten aus, da diese die gleichen Schlüsselnummern haben. 1006/ABE
Benutzeravatar
P.A.J.
 
Beiträge: 57
Registriert: 06.12.14, 08:59
Fahrzeug: 2012 C6 Z06/Z07

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon LDB » 29.01.18, 09:47

Danke für die Info!
Also 4DB mehr, aber bereits kein perforiertes Rohr.
Übrigens, die 1006/ABE habe ich auch mit dem MJ08.

Mich wundert deine U.2 Angabe... Sowas hätte ich auch bei mir erwartet (und keine 4750).. Nicht dass sie sich vertippt haben.
Bei einer Kontrolle wäre es fatal wenn ich bis 4750 hochdrehen müsste und die Klappen offen sind.
Kann mir bitte noch jemand mit einem MJ08 bestätigen ob er 3750 oder 4750 eingetragen hat?


P.A.J. hat geschrieben:2012 und 2013 Z06 haben:

U.1 Standgeräusch in dB (A) - 99 db
U.2 Drehzahl in min1 zu U.1 - 03750
U.3 Fahrgeräusch in dB (A) - 74 db

einen 2011er Schein habe ich noch nicht gesehen, gehe aber von den gleichen Werten aus, da diese die gleichen Schlüsselnummern haben. 1006/ABE
Bild
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 659
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon Sepp_Kiel » 29.01.18, 10:36

Meine ist Bj. 2006 und hat 95 dB (A) bei 4725 rpm im Schein.
Benutzeravatar
Sepp_Kiel
 
Beiträge: 47
Registriert: 08.05.17, 10:45
Fahrzeug: C6 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon brooklands » 29.01.18, 10:38

Ich habe bei meiner Mj08 Z06 92db bei 4725rpm eingetragen. Allerdings ist das in der Schweiz und mit Typenschein X.
brooklands
 
Beiträge: 142
Registriert: 15.07.13, 12:16
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon Drahtzieher » 29.01.18, 10:52

Was da drin steht scheint ausgewürfelt worden zu sein.
Da steht bei fast jedem was anderes drin.
Gruß
Daniel
Benutzeravatar
Drahtzieher
 
Beiträge: 1689
Bilder: 8
Registriert: 18.07.13, 20:43
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6, 2008, schwarz

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon LDB » 29.01.18, 11:25

Danke euch!
Da muss man also Glück haben wie es ausschaut. Aber all dass mit mehr wie 4000 U/min ist ja echt Bullshit. Klappen sind da auf, dann macht egal welche Z einfach nur Randale, und dass sicher mit mehr wie 100DB [smilie=biggrin.gif]

@brooklands
wurde bei dir bei der MFK sowas mal gemessen? Frage nur weil ich mit dem Gedanken spiele in die Schweiz zu ziehen (arbeite hier schon lange) und meine hat ja 95DB bei 4750U/min eingetragen.
Bild
Benutzeravatar
LDB
 
Beiträge: 659
Registriert: 25.07.15, 18:21
Wohnort: Bodensee
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06, 2010, Velocity Yellow

Re: C6 Z06 Auspuff-Mod Nr:2!!!

Beitragvon brooklands » 29.01.18, 11:30

@LDB
Das kann ich dir leider nicht sagen, da ich noch nie selber mit der Z zur MFK gegangen bin. Kann mir aber kaum vorstellen, dass die das messen weil das würde m.M.n. in einer Katastrofe enden, da die Klappen ja bei 4725rpm schon lange offen sind.
brooklands
 
Beiträge: 142
Registriert: 15.07.13, 12:16
Wohnort: Basel
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: C6 Z06

Nächste

Zurück zu C6 Technikforum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gixer59 und 1 Gast